Über den Ford Kuga

Ford Kuga: Mit dem stylischen SUV auf zu neuen Höhen

Kompakt, willensstark und vielseitig einsetzbar – der Ford Kuga ist ganz bewusst zwischen hochwertiger Großraumlimousine und leistungsstarkem SUV angesiedelt. Seitdem er im Herbst 2007 als seriennahe Studie auf der Frankfurter IAA debütierte und dann in erster Generation zwischen 2008 und 2012 vom Band rollte, zählt der schnittige Geländewagen zu den beliebtesten SUVs in der Bundesrepublik. Die zweite Kuga-Generation präsentierte der US-amerikanische Autobauer Ford bereits im Frühjahr 2013 der Öffentlichkeit. Damit beerbt der zweite Kuga auch den seit 1993 vom Band rollenden Ford Maverick und ist aktuell auf dem besten Wege, dauerhaft den weltweiten Thron der SUVs einzunehmen. Die Straße unter den Rädern, die Haare im Fahrtwind und die Gedanken in den Wolken – mit dem Ford Kuga wird Autofahren zum Erlebnis. Dabei nimmt es das Kraftpaket mühelos mit den verschiedensten Untergründen auf und scheut auch vor Sand oder Steinen nicht zurück. Dank eines leistungsstarken Motors in Diesel- oder Benziner-Ausführung und einem urwüchsig-starkem Allrad-Antrieb ist der Ford Kuga ein treuer Begleiter in allen erdenklichen Lebenslagen.

Frontantrieb oder Allrad – grenzenlos auf vier Rädern

Bereits der erste Kuga aus dem Jahr 2008 überraschte sowohl Fans als auch die Fachwelt mit einer Dieselmotorisierung der neuesten Generation. Zusätzliches Schmankerl für alle Umweltbewussten: Besagter Motor ist seit 2003 mit einem Rußpartikelfilter ausgestattet. In Kombination mit seinem niedrigen Kraftstoffverbrauch zählt der aktuelle Ford Kuga damit zu den sparsamsten Fahrzeugen seiner Klasse. Wer auch über Stock und Stein fahren möchte, der kann zudem zwischen Front- und Allradantrieb wählen. Der Ford Kuga – ein echter, kraftstrotzender Allrounder. Das Standardstabilitätsprogramm ESP, die Antriebsschlupfregelung ASR und ein elektronisch geregelter und zudem aktiver Überrollschutz machen den kompakten US-Amerikaner zudem zu einem komfortablen Familienfahrzeug. Ob mit Kind und Kegel im Urlaub in den Alpen oder auf dem Weg zur großen Familienfeier – Insassen und Fahrer können sich stets auf die sicheren Fahreigenschaften ihres Kuga verlassen.

Der Ford Kuga: Außen stark, innen stilvoll

Der Ford Kuga ist der ideale Begleiter auf vier Rädern in nahezu allen Lebenslagen. Umso wichtiger ist die Inneneinrichtung. Auch hier ist der Premium-Anspruch des Fahrzeugs allgegenwärtig. Die stilvoll geformte Konsole bestimmt das Gesamtbild eines dynamischen Allrounders, der auch in puncto Design keine Kompromisse eingeht: Innovativ durchdachte Instrumente und Schalter, eine Soft-Touch-Instrumententafel und detailgetreue Sportschalensitze – all das zeugt von erstklassiger Verarbeitungsqualität und einer großen Liebe zum technischen Detail.

Das Technikwunder für jedes Terrain

Ford ist seit jeher für seine Vielfältigkeit bekannt. Die Fähigkeit, sich an unterschiedliches Terrain anzupassen, haben die Autobauer aus dem traditionsreichen Detroit sprichwörtlich auch auf den Ford Kuga übertragen. So sorgt das intelligente Allrad-Antriebssystem (AWD) beispielsweise für eine blitzschnelle Anpassung an nahezu jeden Untergrund. Das neuartige System stattet die einzelnen Wagenräder mit der idealen Menge an Brems- und Motorkraft aus – die perfekte Technologie für Ausflüge auf unsicherem Untergrund. Doch auch in der Großstadt macht der Ford Kuga eine gute Figur: Warum nicht das Schlängeln in kleine Parklücken einfach dem SUV überlassen? Mit dem Einpark-Assistent des Kuga kein Problem: Fein justierte Ultraschall-Sensoren ermitteln die Größe einer Parklücke in kürzester Zeit und steuern das Lenkrad daraufhin vollkommen automatisch.

Premium-Fahrspaß für Groß und Klein im Ford Kuga

In Serie rollt der Ford Kuga mit einem umfangreichen Technikangebot vom Band und ist ein selbstbewusster SUV ohne Allüren. Sein unaufgeregter Motor macht auch auf längeren Touren nicht schlapp und sorgt so für ein konstantes und sicheres Fahrgefühl. Dabei bleibt der SUV stets komfortabel und lädt kleine Fahrgäste auf der großzügig gestalteten Rückbank zum Spielen, Schlafen und Entdecken ein. Der Spagat zwischen familienfreundlichem Allrad-Gefährt und sportlichem SUV gelingt dem Ford Kuga dank innovativem Karosserie-Konzept nahezu mühelos.

Der Ford Kuga: Den passen Geländewagen gibt’s bei autohaus24

Mit dem Ford Kuga ist dem traditionsbewussten Autobauer Ford ein Fahrzeug gelungen, das den Ansprüchen eines abenteuerlustigen Fahrers jenseits üblicher SUV-Normen entspricht. Darüber hinaus macht der formschöne Kuga klar, dass Komfort, Stil und Leistung nicht zwangsläufig mit einem teuren Listenpreis einhergehen müssen. Stattdessen siedelt sich der Listenpreis für den Kuga-Neuwagen unter dem der weltweiten Konkurrenz an. Wer das SUV-Kraftpaket neu kaufen möchte, wird bei den vielfältigen Angeboten von autohaus24.de mit Sicherheit fündig. Hier können Interessierte das gute Preis-Leistungs-Verhältnis ihres Ford Kuga weiter verbessern. In unserem Angebot finden Sie den Ford Kuga als Neuwagen inklusive attraktiver Rabatte. Wer sich zudem seinen Wagen anhand individueller Vorstellungen zusammenstellen möchte, dem sei unser einzigartiger Neuwagen-Konfigurator empfohlen. Mit seiner Hilfe finden Sie unterschiedlichste Sonderausstattungen zu guten Konditionen per Mausklick – unser Angebot und unsere Rabatte sind stets individuell und auf Ihre Wünsche abgestimmt.

Ford Kuga Details