Über den Opel ADAM

Der Opel Adam: Der sportliche Stadtflitzer

Der Opel Adam beeindruckt als super moderner und sportlicher Flitzer. Der Kleinwagen ist als Top-Modell der MiniCars extra für den alltäglichen und anspruchsvollen Einsatz in der City konstruiert. Mit seinen winzigen Abmessungen passt er in jede noch so kleine Parklücke und mit seinem zügigen und wendigen Fahrverhalten macht er das Autofahren in der Stadt zu einem wahren Vergnügen. Durch sein knackiges Design und die knalligen Farben ist der Kleinstwagen außerdem ein echter Hingucker auf der Straße.

Spaßmobil einer neuen Ära

Der Opel Adam wurde nach dem Markenbegründer Adam Opel benannt und wurde im September 2012 erstmalig vorgestellt. Produziert wird er serienmäßig im Opelwerk Eisenach. Der Opel Adam wurde als schnittiges Lifestyle-Fahrzeug konzipiert, das vor allem eine junge Käuferschicht anspricht. Der Wagen basiert konzeptionell auf dem Modell Opel Corsa D, jedoch wird er ausschließlich als Dreitürer gebaut und ist insgesamt ein einzigartiges Opel-Modell. Neben den einzelnen Designmodellen wurde auch bereits eine schicke Cabriolet-Version vorgestellt.

Kleinstwagen mit Lifestyle-Potenzial

Der Opel Adam überzeugt den modernen Fahrer mit seiner kompakten und zugleich frechen Optik. Die rundliche Form des Zweitürers trifft auf einen relativ großen Kühlergrill mit zentral positioniertem Opel-Blitz sowie aggressiv dreinblickende Scheinwerfer. Letztendlich fällt die Karosserie des Adam jedoch mehr durch ihre Farb- als ihre Formgebung auf. Hier hat der Kunde zahlreiche Personalisierungsmöglichkeiten und kann den Adam farblich ganz nach seinen Vorstellungen gestalten. Die für die Karosserie gewählten Farben finden sich schließlich im Innenraum des Adam am Armaturenbrett wieder, sodass die Optik perfekt abgerundet wird. Beim Opel Adam kann zwischen vier unterschiedlichen Ausstattungspaketen gewählt werden. Die Pakete Adam Jam, Adam Glam, Adam Slam, Adam Open Air, Adam Rocks und der neue Opel Adam S bauen aufeinander auf und enthalten unterschiedliche Ausstattungsfeatures.

Wohlfühlfaktor im Opel Adam durch hochwertiges Interieur

Der Innenraum des Opel Adam ist wie der Außenbereich überaus beeindruckend, was sein Design angeht. Der Fahrer kann zwischen 20 verschiedenen und hochwertigen Dekorelementen wählen, mit dem optionalen MultiColor-LED-Licht-Paket können bis zu acht Lichtfarben eingestellt sowie flexibel gedimmt werden. Der sportlich-kompakte Look wird im Cockpit durch runde und chromeingefasste Bedienelemente unterstrichen. Auch der Dachhimmel ist in verschiedenen Designs erhältlich, wozu unter anderem ein durch eingebaute Leuchtdioden erzeugter Sternenhimmel zählt, der bei dem ein oder anderen Rendezvous imponieren wird.

Effizientes Fahren durch energiesparende Powermotoren

Nicht nur was Geschwindigkeit und Look angeht, ist der Opel Adam überaus modern: Mit einer fortschrittlichen Motorisierung trägt er auch zum notwendigen und zeitgemäßen Umweltschutz bei. Der Adam wird mit verschiedenen Benzinaggregaten sowie einem Autogasmotor angeboten. Die zum Einsatz kommenden Ecotec-Turbo-Motoren sind dank neuer Technik besonders verbrauchsarm sowie umweltfreundlich. Der Käufer kann je nach der gewünschten Leistung aus einer Palette an wartungsarmen und wirtschaftlichen Benzin-Motoren wählen. Ein ergänzend erhältliches Start-Stop-System senkt den Treibstoffverbrauch zusätzlich und kann ja nach Bedarf manuell aktiviert beziehungsweise deaktiviert werden. Der Motor stellt sich dann automatisch beim Ausrollen im Leerlauf ab, sobald die Kupplung wieder betätigt wird, springt er verzögerungsfrei wieder an. Das Getriebe des Adam hat Opel um die neue 5-Gang-Easytronic-3.0-Version erweitert, die auf intelligente Weise die Vorteile einer Automatik- und einer manuellen Schaltung miteinander kombiniert. Der Opal Adam S trumpft hier extra auf: Er fährt mit dem speziell für ihn konzipierten Performance-Sportfahrwerk besonders scharf und ansprechend.

Konkurrenz im heiß umkämpften Lifestyle-Segment

Der Opel Adam ist ein Neuwagen mit Lifestyle-Potenzial und perfekt für den stilbewussten Stadtbewohner. Zu seinen größten Konkurrenten unter den Neuwagen zählen der Audi A1, der Mini und der Fiat 500. Alle diese Fahrzeuge sind in Tests schon gegeneinander angetreten und unterscheiden sich dennoch grundlegend voneinander. Die größte Ähnlichkeit mit dem Opel Adam weist der Fiat 500 auf. Dieser hat ebenfalls ein besonders originelles Konzept und bietet zudem zahlreiche Individualisierungsmöglichkeiten. Der Mini war lange Zeit die Nummer eins unter den kultigen Kleinwagen, ist jedoch deutlich größer als der Adam. Der A1 von Audi wirkt im Gegensatz zu Opels Adam deutlich erwachsener und dürfte als Neuwagen auch eine andere Klientel ansprechen. Doch der Opel Adam überzeugt seinen Fahrer durch sein ansprechendes Design, seine lockerleichte und effiziente Fahrweise und seine perfekte Eignung für den City-Alltag auf ganzer Linie.

Ihren Opel Adam bei autohaus24.de kaufen

Starten Sie schon bald mit Ihrem neuen Kleinwagen in das Stadtleben und kaufen Sie den Opel Adam bequem auf autohaus24.de. Der verfügbare Konfigurator ermöglicht online die Zusammenstellung des Adam ganz nach den persönlichen Wünschen. Der Konfigurator umfasst nicht nur Motor und Sonderausstattung, sondern auch die zahlreichen Personalisierungsmöglichkeiten, die Opel beim Adam anbietet. So kann man den Neuwagen exakt nach seinen persönlichen Vorstellungen zusammenstellen und im Anschluss daran auch den Preis für diesen berechnen lassen. Nach der Bestellung kann der Neuwagen ganz einfach an einer der 60 SIXT-Stationen in Deutschland abgeholt werden. Lassen Sie sich von den Fachexperten bei autohaus24.de zu allen Fragen rund um Leasing und Finanzierungsmöglichkeiten sowie Kfz-Versicherung beraten. Profitieren Sie noch heute von unseren Angeboten und Rabatten. autohaus24.de wünscht Ihnen viel Spaß mit Ihrem neuen Opel Adam!

Opel ADAM Details