Über den Suzuki Swift
Suzuki Swift Neuwagen

Der Suzuki Swift Neuwagen wird seit 2005 produziert und in einem ganz neuen Stil präsentiert, dessen Erfolg sich in den Verkaufszahlen widerspiegelt. Durch europäische Spezialisten unterstützt, ist ein kleiner, überaus günstiger Kompaktwagen entstanden, ein fernöstlicher Wagen mit europäisch inspirierten Akzenten. Optisch attraktiv, geräumiger und komfortabler und wesentlich fahrdynamischer bietet der Suzuki Swift mehr als alle anderen Autos seiner Klasse auf dem Markt. Man kann gespannt sein auf die technischen und optischen Innovationen der nächsten Jahre, die sich jetzt schon abzeichnen.

Beschreibung

Den Suzuki Swift kann man in der 4. Generation als 3- oder 5-Türer erhalten, der Suzuki Swift Sport feiert auf der IAA 2011 seine Weltpremiere. Der neue Swift weist neben der Größe auch an Wirtschaftlichkeit und Dynamik gewonnen. Durch sein leichtes Gewicht ist er im Verbrauch deutlich geringer, seine Agilität macht ihn zum Cityflitzer. Das Platzangebot ist für einen Wagen seiner Klasse erstaunlich. Man erhält ihn in drei Benziner- und einer Diesel-Version. Sein neues Design lässt den Anspruch erkennen, den Suzuki an sich stellt: ein kurzer Vorderwagen mit einer große Fahrgastzelle. Die Frontansicht des Swift wirkt sehr elegant, was durch die großzügige Panoramaverglasung noch unterlegt wird. Im Innenraum sind alle wichtigen Daten auf drei Rundinstrumenten sehr gut ablesbar. Die Längenverstellbarkeit der Vordersitze und zusätzlich die Höhenverstellbarkeit des Fahrersitzes sind ein Novum. In Verbindung mit der Neigungsverstellbarkeit des Lenkrads können auch Fahrer von nicht so großer Statur bequem und entspannt fahren. Der Swift hat aufgrund seiner durchzugsstarken Motoren einen hohen Spaßfaktor. Im Automatikmodus bietet der Suzuki Swift zwei Schaltprogramme an: den sparsamen Economic-Modus und den dynamischen Normal-Modus. Selbstverständlich ist modernste Sicherheitstechnik, passiv ebenso wie aktiv.

Kaufen, leasen und finanzieren

Entscheidet man sich, einen Suzuki Swift zu kaufen, ist es sinnvoll, zunächst im Internet herauszufinden, welche Angebote günstig sind, die Preise zu vergleichen, eventuelle Neuwagen Angebote herauszusuchen oder gleich online zu bestellen. Egal ob Kauf, Finanzierung oder Leasing von einem Swift Neuwagen, kann man auch hier die Ausstattung des Fahrzeugs über einen Konfigurator selbst zusammenstellen und sich so einen Swift ganz nach seinen Wünschen selbst zusammenstellen. Möglicherweise zieht man auch eine Finanzierung in Betracht, auch dabei gilt es, sich im Internet Vorabinformationen zu holen, um so zu den besten Konditionen zu gelangen. Ob man nun kaufen, leasen oder finanzieren möchte, auf jeden Suzuki Swift Neuwagen erhält man die gesetzliche Gewährleistung und die Werksgarantie.

Als positiv zu bewerten sind beim Suzuki der verbesserte Fahrkomfort und der äußerst geringe Verbrauch, bedingt durch das geringere Gewicht. Die Neuwagen weisen passend dazu ein durch sportliche Dynamik geprägtes Design auf. Das ausgeklügelte Sicherheitssystem gewährleistet ein beruhigtes und entspanntes Fahren. Als 3 ähnliche Modelle von anderen Herstellern sind der Nissan Micra, der VW Polo und der Citroen C3 zu nennen, die sich anstrengen müssen, wollen sie mit dem neuen Suzuki-Swift mithalten.

Weitere Neuwagen unter 10000 Euro

Suzuki Swift Details