Über den Toyota Urban Cruiser
Toyota Urban Cruiser Neuwagen

Der fünftürige Steilheckwagen Toyota Urban Cruiser Neuwagen gehört zu den SUV-Fahrzeugmodellen. Seit 2009 ist er bereits erhältlich. Direkte Vorgänger gibt es nicht, Nachfolger sind bisher auch nicht erhältlich. Der Toyota Urban Cruiser ist als Diesel und auch Benziner erhältlich. Ein interessanter Fakt: Schon 2006 wurde auf dem Genfer Auto Salon ein Konzeptcar ähnlich dem Urban Cruiser vorgestellt. Somit ist der Urban Cruiser schon einige Zeit in Entwicklung gewesen. Konkurrenzmodelle für den Urban Cruiser sind vor allem der Suzuki SX4 sowie der KIA Sportage.

Modernes Design

Der Toyota Urban Cruiser präsentiert sich mit einer außergewöhnlichen Optik. Der Motorbereich ist stattlich, die C-Säule sehr breit. Auch sonst wirkt der Urban Cruiser sehr modern, vor allem durch die Farbmodelle, welche zur Verfügung stehen. Im Inneren trumpft der Toyota Urban Cruiser mit einem besonders ausgefallenen "Mäusekino" auf. Das Kombiinstrument ist alternativ gestaltet, elektromatische Zeiger geben Drehzahl und Geschwindigkeit an. Auch die Mittelkonsole im Innenraum zeigt sich kreativ. Sie hebt sich farblich ab vom Armaturenbrett. Ihre Form wirkt frei schwebend.

Technik

Auch bei der Ausstattung hat der Urban Cruiser Neuwagen einiges zu bieten. Zunächst sei erwähnt, dass der Urban Cruiser serienmäßig mit Frontantrieb ausgeliefert wird. Auf Wunsch ist er jedoch gegen einen Kostenaufwand auch mit Allrad zu erwerben. Dieser hat eine Besonderheit: Er funktioniert frontbetont. Das heißt: Nur bei Bedarf werden die Hinterräder mit bis zu 50 % der zur Verfügung stehenden Motorleistung angetrieben. Der Kraftstoffverbrauch der Urban Cruiser ist ebenfalls erwähnenswert. Ein geringer Verbrauch auf Hundert Kilometern, was für ein solches Neuwagen Modell respektabel im positiven Sinne ist. Test Berichte zeigen, dass der Urban-Cruiser außerdem auch einen angenehmen Geräuschpegel während der Fahrt einhält. Lautes Aufheulen ist also nicht zu erwarten. Im NCAP-Test erreichte der Urban-Cruiser immerhin 3 von 5 möglichen Sicherheitssternen.

Erwerb eines Urban Cruiser

Der Toyota Urban-Cruiser Neuwagen ist ein robuster SUV Wagen. Er eignet sich sowohl für den Stadt- als auch Überlandverkehr sowie auf unebenem Gelände. Möchte man sich dieses Modell kaufen, erhält man außerdem auch eine Menge Platz im Kofferraum (zwischen 309 und 749 Liter, je nach Modell und Sitzeinstellung). Über Leasing oder Finanzierung ist dieser Toyota gut zu finanzieren. Aktuelle Preise mit der gewünschten Ausstattung kann man sich über einen Konfigurator ansehen. Günstige Preise erhält man oft über Rabatte oder Angebote, durch Leasen und vor allem online im Internet. Dabei sind jedoch die Konditionen häufig unterschiedlich.

Toyota Urban Cruiser Details