Über den Volkswagen Scirocco

Der VW Scirocco – das bewährte Sportcoupé

Mit der Neuauflage des Volkswagen Scirocco hat der Wolfsburger Automobilgigant einen Klassiker mit neuem Leben auferstehen lassen. Der elegante Sportler mit faszinierend markantem Design überzeugt vom ersten Anlassen und liefert Leistung für alle, die nicht lange zögern. Starten Sie mit dem Volkswagen Scirocco voll durch – für alle Entschlossenen, die genau wissen, was sie wollen. Unwiderstehliche Dynamik trifft hier auf höchste Qualität und Technik sowie Fahrzeuggeschichte.

Teilhaben an einer besonderen Automobilgeschichte

Das erste Mal betrat der Volkswagen Scirocco im Jahr 1974 die internationalen Bühnen der Automobilausstellungen und wurde damals in Kooperation mit der Firma Karmann hergestellt. Schon früh war die zweite Generation geboren, die wie die erste auf Basis des damaligen Golfs entworfen war, und begeisterte Autofahrer mit sportlicher Fahrdynamik bis zum Ende der Serie im Jahr 1992. Erst im Jahre 2008, also 16 Jahre später, führte der Volkswagen-Konzern eine Neuauflage des Scirocco ein – mit überwältigendem Erfolg. Das fulminante und von der Fachpresse gefeierte Comeback des legendären Coupés überzeugt nicht nur mit seinem einfühlsam abgestimmten Design, sondern auch mit erheblicher Leistungsstärke unter der flach kantigen Motorhaube. Seine Prägnanz hat sich der Scirocco bis heute erhalten und fährt damit sogar Konkurrenten wie dem Alfa Romeo Brera oder dem Audi TT davon.

Der Wüstenwind aus Wolfsburg

Der Name Scirocco ist nicht von ungefähr gewählt: So werden üblicherweise heiße Wüstenwinde genannt, die mit hoher Geschwindigkeit von der Sahara gen Mittelmeer wehen. An diesen heißen Wirbelsturm erinnern Fahr- und Designästhetik des Volkswagen Scirocco. Der Wolfsburger hat zwar wenig Design-Elemente von seinen Vorgängergenerationen übernommen, spricht aber wohl Formsprachen vergangener Zeiten. Prägten früher die Rundscheinwerfer die markante Blickrichtung des Autos, haben sich die heutigen Lampen verflacht und gehen eine komprimierte Verbindung in einem schwarz lackiertem Luftgitter mit starren Zügen in der Front ein. Das strenge Aussehen zeugt von Entschlossenheit und führt das flache Heck in eine sportliche Windschutzscheibe. Das frische Aussehen setzt sich im sportlich komprimierten Heck fort, das mit einschneidender Rückgestaltung schließt.

Volkswagen Scirocco: Dominierende Fahreigenschaften und viel Raum

Das Innenleben des Wüstenwindes ist keineswegs sandfarben: Mit schwarzem Rundumschlag hauchte die Wolfsburger Mutter ihrem sportlichen Sohn Autorität und edle Materialien ein. Hochwertige Armaturenverarbeitung, gute Sicht und intelligente Verkleidungen sorgen auch bei der Fahrt für einen attraktiven Anblick im Inneren. Die sinnvolle Anordnung der Bedienelemente folgt dabei ergonomischen Prinzipien der Handhabung und Bedienfreundlichkeit, der Bordcomputer gibt die relevanten Fahrinformationen mit einem Blick. Ziernähte, Sportlenkrad und Intarsien sowie schwarze Einsätze am Armaturenbrett unterstreichen gelungen die lebendige Attitüde des Volkswagen Scirocco. Abgerundet werden sie von einem schwarzen Dachhimmel. Die großzügig bemessene Innenbreite des Coupés ermöglicht genügend Beinfreiheit und bequemen Sitz. Der VW Scirocco lässt sich zudem im Inneren individualisieren und wird in verschiedenen Ausstattungslinien und mit unterschiedlichen Materialien angeboten. Dies sorgt für ein gesteigertes Fahrgefühl im rasanten Sportwagen.

Mit dem Volkswagen Scirocco leistungsstark beschleunigen

Die unterschiedlichen leistungsstarken Benziner- und Dieselausführungen des VW Scirocco bestechen durch schnelle Beschleunigung und schnittiges Design – schon in der Basis-Ausstattung. Stabiler Lauf auf schwierigen Strecken zählt neben dem agilen Kurvenverhalten zu den weiteren Stärken des Wagens. Flott und wendig bereitet der Wüstenwind enormen Fahrspaß und hält mit der gefühlvollen Lenkung ein, was das charaktervolle Äußere des Scirocco immer wieder neu unterstreicht. Aktive und intelligente Sicherheits- und Assistenzsysteme unterstützen mit ESP und hydraulischem Bremsassistenten die Sicherheitsleistung und können durch strahlende Xenon-Scheinwerfer mit Abbiegelicht ergänzt werden. Bautechnisch und auch in Antriebsfragen ist der Scirocco übrigens mit seinem kleinen Bruder, dem VW Golf, verwandt.

Die Ausstattungswelt des VW Scirocco

Mit wenigen Änderungen zeigt sich der Scirocco in einem noch sportlicheren Gewand: Die Ausstattungsserie Volkswagen Scirocco R bietet Dachkantenspoiler, Vorder- und Rückseite im R-Design, breitere Schweller und als absolutes Highlight auf Wunsch bei einem Neuwagen ab Werk hinzugefügte Rennstreifen. Infotainment in Serie ist gewiss mit dem Composition Colour System. Verfügbar ist der Volkswagen Scirocco zudem neben der Basis-Variante Club und der Premium-Serie R auch in den Ausstattungen Sport und GTS. Die Highlights des Athleten in der GTS-Ausstattung sind das Sportlederlenkrad, exklusive Stoff-Leder-Kombinationen und exklusive Leichtmetallfelgen. Für das optimale Raumempfinden gibt es in der Sonderausstattung ein Panoramadach und abgedunkelte Rückscheiben.

Günstig und neu: Der Volkswagen Scirocco bei autohaus24.de

Ist die Wahl auf den sportlichen Volkswagen-Performer gefallen, finden Sie bei autohaus24.de die besten Angebote für Ihren neuen Coupé der Extraklasse. Nicht nur die Wahl aller Ausstattungsvarianten und Designs finden Sie bei autohaus24.de, sondern auch exklusive Rabattaktionen, Tiefpreise für Neuwagen und eine umfangreiche Serviceberatung. Bei autohaus24.de erhalten Sie alle Informationen zum Volkswagen Scirocco. Finden Sie mit Hilfe unseres Neuwagen-Konfigurators individuell die passende Ausstattungslinie für Ihre Anforderungen. Kaufen Sie Ihren neuen VW Scirocco mit günstigen Rabatten zu besten Konditionen bei autohaus24.de. Mit einem Neuwagen des Modell Scirocco wird die Straße zur selbstbewussten Rennstrecke.

Volkswagen Scirocco Details