1. Start
  2. Testberichte
  3. Fiat 500C: Test- und Erfahrungsberichte - autohaus24.de

Fiat 500C: Test- und Erfahrungsberichte von Kunden

Durchschnittliche Kundenbewertungen

ø 4.56 bei 9 Bewertungen
5 Sterne(5)
4 Sterne(4)
3 Sterne(0)
2 Sterne(0)
1 Stern(0)
30. Januar 2015
Petra Bock
Fiat 500 c - NW

Rezension bezieht sich auf diese Motorisierung:

C 1.2

Im großen und ganzen bin ich mit dem Fiat 500 c sehr zufrieden. Das Design ist überdurchschnittlich mein Fahrzeug ist grau mit einem roten Dach sowie roten Ledersitzen. Allerdings vermisse ich hier eine Sitzheizung da die Ledersitze im Winter doch recht kalt sind. (Hatte vorher immer Stoffsitze und habe von daher keine Sitzheizung einbauen lassen). 

Eine Beratung hierzu wäre von Vorteil gewesen. 

Der Verbrauch vom Fiat 500 ist spitzenmäßig, habe schon lange keine so günstigen Benzinrechnungen mehr gehabt. 

Der Benzinliterpreis ist zur Zeit allerdings auch so niedrig wie lange nicht mehr! (1,239 €/L) 

Was noch als ziemlich störend zu erwähnen ist, wäre der Gegenwind/Luftzug beim schnellen Fahren der irgendwo vorne durch die Schlitze gelangt! 

Der Geräuschpegel gerade auf der Autobahn ist auf Grund des Faltdaches nicht zu vernachlässigen, gerade in Hinsicht auf die Freisprecheinrichtung. Man muss doch sehr schreien damit der Gesprächpartner am anderen Ende der Leitung noch etwas versteht und oft müssen wir das Gespräch auch einfach beenden da man nichts mehr verstehen kann und die Verbindung damit nicht so einwandfrei funktioniert. Ich hatte vorher ein Bluetooth Headset welches zweifelsfrei um Welten besser funktionierte, vor allem in der Verbindung sowie Nebengeräusche extrem niedrig - der Gesprächspartner hatte nicht mitbekommen, dass man im Auto sitzt! 

Wenn man die beiden Fahrersitze im Auto nach vorne klappt, kann man diese nur mit hochgezogenem Griff oben wieder in die ursprüngliche Position zurückklappen, welches nicht ganz einfach ist. 

Achtung beim sitzen - unbedingt sofort angurten da sonst beim Anlassen des Fahrzeuges eine Sirene ertönt bei der man meint, das sich nun gleich der automatische Schleudersitz aktiviert!! 

Ansonsten ist es ein sehr nettes Auto welches traumhafter Weise in fast jede Parklücke passt. Und vom reinen fahren her ist der Fahrspaß garantiert. 

Der Kofferraum ist winzig, man bekommt gerade so die Einkäufe des tgl. Bedarfs hinein. (Wg. dem Faltdach)

31. Juli 2015
Wolfram
Ein schnuckeliger Stadtfloh

Rezension bezieht sich auf diese Motorisierung:

C 0.9 TwinAir Turbo Start&Stopp

Wir haben den Wagen im vollen Bewusstsein seiner Stärken und Schwächen gewählt. Denn, der sollte es sein. Zu einem tollen Preis erhielten wir was wir wollten. Der Fahrspass und die Sympatie, die der Wagen hervorruft, gleichen alle technischen Unzulänglichkeiten aus. Eine Fahrt bei offenenm Dach und mit Sonnenschein vermitteln ein bislang ungekanntes Hochgefühl.

Die Ergonomie ist maximal 'basic' - völlig egal, das Dach öffnet sich schnell; die Sitzposition bleibt stets ein wenig unbequem - geschenkt, das helle Wageninnere verbreitet gute Laune; der höher aufgehängte Schalthebel drückt immer in's Knie - who cares, die 105 PS reichen für beeindruckende Spurts beim Einfahren auf die Autobahn. Und der Verbrauch? Alles ist 'drin: 5,4 Liter wenn man das Gaspedal streichelt, 6,3 Liter beim normalen Fahren und deutlich mehr als 8 wenn man die Pferdchen ein wenig gallopieren lässt.

12. Dezember 2013
Emy
Frau

Rezension bezieht sich auf diese Motorisierung:

0.9 TwinAir C

Mein Fiat 500 ist ganz so, wie ich ihn mir vorgestellt habe. Super filziges Auto mit Schiebedach und TwinAir, was braucht man mehr? Es macht irre Spass damit zu fahren. Ob in der Stadt oder Langstrecke nach Nizza. Ich habe meine Emy noch niemals als unbequem oder zu klein betrachtet. Tatsächlich schluckt Sie unheimlich viel Gepäck und wenn`s mal etwas sperriger ist, dann pack ich es eben über das Schiebedach rein. Mit dem Benzinverbrauch bin ich nicht ganz einverstanden, da habe ich mir mehr erhofft. Ich schaffe es unmöglich unter 5,5 Liter zu fahren und dann nenne ich das eher Rutschen als Fahren, also rechtzeitig auskuppeln und so. Mein Fiat 500, sprich meine Emy war DER Glückskauf 2013 und ich habe vor, sie nie mehr wieder zu verkaufen. Ich hoffe, Material, Verarbeitung usw. lassen das zu.

19. Dezember 2013
andee
prima

Rezension bezieht sich auf diese Motorisierung:

1.2 8V C

Fahrspaß sehr hoch, Verbrauch könnte günstiger sein (kleinster Benziner, Stadt 7,5L, Autobahn 140km/h knapp 10L), 

Faltdach-Steuerung "vergisst" gelegentlich Stopppunkte (Softwarefehler). 

Aber sonst: Riesenspaß, gutes, wertiges Fahrfeeling, techn. insgesamt besser als erwartet. Das neue poln. Werk macht gute Arbeit!

14. Dezember 2013
T.Schmid
Macht Spaß

Rezension bezieht sich auf diese Motorisierung:

0.9 TwinAir C

Das Fahrzeug hat unsere Erwartungen erfüllt. Macht echt Spaß und ist absolut alltagstauglich, wird auch zum Einkaufen verwendet. Der Verbrauch liegt bei überwiegender Kurzstrecke so um die 7 Liter,.

12. Januar 2014
Doris Müller
Frau

Rezension bezieht sich auf diese Motorisierung:

1.2 8V C

Alles in allem ist der Wagen genau so wie in meiner Vorstellung. Der läßt sich wunderbar fahren und handhaben. Ich bin mit dem Auto , was Design, Fahrspass und Verbrauch angeht sehr zufrieden.

12. Dezember 2013
Susanne
Flotter Italiener

Rezension bezieht sich auf diese Motorisierung:

0.9 TwinAir C

Retro-Design ist top! Sowohl innen als auch außen. Fahrspaß sowieso. Und Verbrauch habe ich leider noch nicht ausgerechnet, ob die Angaben des Herstellers stimmen.

27. Oktober 2014
Marina Schwieger
Fiat 500 lounge cabrio

Rezension bezieht sich auf diese Motorisierung:

C 1.2

Ein Traum mein Spaßauto, sehr zu empfehlen. Passen gut 4 Personen rein. 

Einfach ansehen und Probe fahren. Und dann nicht mehr her geben.

27. Februar 2015
Klaus-Dieter Schmidt
Traumauto

Rezension bezieht sich auf diese Motorisierung:

C 1.2

Das Design und der Fahrspaß sind gut. Der Bezinverbrauch auf Kurzstrecken ist etwas hoch. Ansonsten ist der Fiat 500 ein tolles Auto.