1. Start
  2. Testberichte
  3. Toyota Verso: Test- und Erfahrungsberichte - autohaus24.de

Toyota Verso: Test- und Erfahrungsberichte von Kunden

Durchschnittliche Kundenbewertungen

ø 4.5 bei 6 Bewertungen
5 Sterne(5)
4 Sterne(0)
3 Sterne(0)
2 Sterne(1)
1 Stern(0)
14. Dezember 2013
Wähner
Mark Bench

Rezension bezieht sich auf diese Motorisierung:

2.0l D-4D 5-Sitzer

Sehr geehrter Herr Dittrich! 

Der Toyota Verso war für mich von vorn herein ein Kompromiss zwischen TÜV-Mängelquote (oft unter den vorderen Plätzen) und totalem Design-Schrott. Ich habe trotzdem den Verso Life in der Diesel-Version mit AHK und dunkler Metallic-Lackierung erworben. Mit dem Fahrverhalten konnte ich mich gut anfreunden, wenngleich der Wendekreis schon deutlich größer als der des (1cm kürzeren) Corolla-Combi ist. Leider haben sich die Designer des Toyota Verso , außen wie innen, nicht viel Mühe gegeben. Das aktuelle auch bei anderen Herstellern in der Frontpartie eckigere oder agressievere Design wird durch einen geschwungenen schwarzen Streifen im unteren Bereich gestört, der das Gesicht der Frontpartie in eine Märtyrerfresse verfremdet, weshalb mit meiner dunklen Metallic-Lackierung diese Manko kaschiert werden musste. Bevorzugt hätte ich lieber eine mittlere Metallic-Lackierung. Das Heck mit zu hoher Ladekante und überflüssig seitlich betonten Rücklicht ist zu barock ausgefallen. Im Innenraum klemmt man sich die Finger sowohl am Türöffnerhebel wie auch am Rücksitzlehnenhebel (wegen der Rolloabdeckung). Viel zu wenige und falls vorhanden viel zu kleine Ablagemöglichkeiten im Fahrerbereich führen zu unnötigem Stress (Gegenbeispiel: Yaris von 2006 mit zusätzlichen Fächern um die Tachoanzeige herum und links vom Lenkrad). 

Nicht einmal für Parkplatz-Münzen oder für das 20mm dicke Smartphone findet sich eine Ablage, wo doch vor dem überflüssigen Tachozeiger eine Aufnahme mit mikro-USB-Leitung ideal wäre. Dieses lieblose Styling setzt sich auf der Mittelkonsole mit den Sitzheizungsschaltern kurz vor der nur halb geschlossenen Konsolenfach-Abdeckung fort. Den richtigen Schalter (für Fahrer- oder Beifahrer-Sitz ) zu finden, ohne hinzugucken ist sehr schwer. Nach meiner Beobachtung wird der Toyota Verso eher von älteren Personen gelenkt. Der ganze Touchscreen-Bereich erfordert eine Total-Revision. Bei abgeschaltetem Motor findet sich dort im Radiobetrieb nicht einmal eine Zeitanzeige. Nur im mit zu kleiner Schrift versehenen amberfarbenen Temperatur- usw.-Anzeigenfeld findet sich gelegentlich eine Zeitanzeige. Die Temperaturwerte sind übrigens im 0°C-Bereich tückischerweise um 2° -3° zu hoch. Eine Schublade unter dem Beifahrersitz hat bei meinem Fahrzeug leider gefehlt. Da ich immer versuche sparsam zu fahre, kann ich über den Verbrauch nicht klagen. Ob die vielen Sicherheitsmaßnahmen um die Türverriegelung in Deutschland nötig sind, stelle ich in Frage. Weil in ein paar Jahren auch noch viele andere Verbesserungsvorschläge (außer meinen) in diesem Modell verwirklicht worden sein sollten, werde ich mir evtl. doch wieder einen Verso kaufen. Nichts ist unmöglich.

14. Dezember 2013
Reinhard B.
Toyota Verso - mein neuer Fahrspaß

Rezension bezieht sich auf diese Motorisierung:

1.8l Valvematic 5-Sitzer

Mein neuer Verso 1,8 kam zu mir sacht. Über ein Autohaus in Dortmund nach Siegen in den Eiserngrund. Design und Technik sind famos der Platz überall riesengroß. Das Einsteigen ist so entspannt, hab` ich bisher noch nicht gekannt. Toyota sei Dank, a l l e s i s t m ö g l i c h ! ! !

29. Dezember 2014
Istvan
1.8 CVT 5 Sitzer (vorher hatte ich auch ein Corolla Verso 10 Jahre lang)

Rezension bezieht sich auf diese Motorisierung:

1.8 Multidrive S 5-Sitzer

Als Familienvater habe ich überlegt, was wir wirklich brauchen, unsere Toyota Verso erfüllt alle unsere Wünsche, 

die Kinder genießen das Panoramadach, ich genieße das gute gewöhnliche Toyota Qualität, Verbrauch ist 8.5 Liter!

27. September 2014
Herby
Toyota Verso Van

Rezension bezieht sich auf diese Motorisierung:

1.8 Multidrive S 5-Sitzer

Automatic, sehr angenehmes Fahrverhalten, hohe Sitzposition , Kofferaum mit umgeklappten Sitzen lässt sich in Sekunden umbauen. auf langen Strecken kaum Ermüdungserscheinungen, würde Fahrzeug jederzeit wieder kaufen.

22. Dezember 2013
Werner Gottstein
Super Auto mit viel Platz und solidem Fahrverhalten

Rezension bezieht sich auf diese Motorisierung:

1.8l Valvematic

Das Auto bietet super viel Platz, ein solides Fahrverhalten und das zu einem unschlagbaren Preis. So ist eben Toyota. 

Waren gerade damit im Winterurlaub. Haben in einem Jahr 15.000 km geschafft. Keine Probleme.

12. Dezember 2013
Hoffmann
unkomplizierter Neuwagenkauf

Rezension bezieht sich auf diese Motorisierung:

1.8l Valvematic 5-Sitzer

wir haben einen neuen Toyota Verso (toller Wagen, klasse Aussehen, komfortabel) zu einem guten Preis gekauft, hat alles super geklappt, wir waren sehr zufrieden, jederzeit wieder