1. Start
  2. BMW 1er Gebrauchtwagen Leasing

BMW 1er Gebrauchtwagen Leasing

BMW 1er

Das BMW 1er Gebrauchtwagen Leasing ist in vielerlei Hinsicht besonders. Das Fahrzeug war ursprünglich als kompakter Teil der 3er Reihe konzipiert wurden und erlebte erst 2004 seine Loslösung und Etablierung als eigene Modellreihe. Wer einen BMW 1er Gebrauchtwagen leasen möchte, hat die Qual der Wahl und wählt zwischen einer ganzen Reihe an attraktiven Modellen. Besonders spannend sind 120i Advantage und der etwas kleinere 116 i Advantage. Die Zusatzbezeichnung „Advantage“ bedeutet (entsprechend der Übersetzung) einen erheblichen Vorteil und bietet unter anderem einen Parkassistenten und einen Driving Assistant mit Spurhalteassistent sowie Kollisionswarner bereits serienmäßig. Wem der Sinn eher nach Sportlichkeit steht, der wählt einen gebrauchten 118 I M Sport Shadow oder den Klassiker 116 d.


Verschiedene Generationen BMW 1er Gebrauchtwagen Leasing

Der BMW 1er ist ein Kompaktfahrzeug für all diejenigen, die eine Extraportion an Sportlichkeit wünschen. Die Besonderheit der älteren Modelle der ersten Generation besteht im Hinterradantrieb, der sonst in dieser Fahrzeugklasse nicht zu haben ist. Empfehlenswert sind die Fahrzeuge aller Baujahre, die in der Regel sowohl als kompakte Limousine als auch in Ausführungen als Coupé sowie als Cabriolet angeboten wurden. Wer einen aktuellen bzw. jungen BMW 1er Gebrauchtwagen leasen möchte, erhält meist auch eine Gebrauchtwagen Garantie und ist damit auf der sicheren Seite. Die aktuelle Generation erschien 2019 auf dem Markt und erhielt sogleich das begehrte „Goldene Lenkrad“..



Was zeichnet den BMW 1er Gebrauchtwagen aus?

Die erste Auflage des BMW 1er wurde zwischen 2004 und 2011 gebaut. Die Länge lag zwischen 4,23 Meter und 4,38 Meter und wer möchte, ergattert vielleicht auch ein Fahrzeug aus der M-Serie. Empfehlenswert ist der 123d, der als „Engine of the year“ ausgezeichnet wurde und zudem Awards als „Best new engine 2008“ und weitere Preise erhielt. Auch die zweite Generation ab 2011 bis 2019 kam mit Hinterradantrieb. Die Fahrzeuge messen rund 4,33 Meter und bieten zum ersten Mal bei einem BMW Seitenblinker in den Außenspiegeln. Ebenfalls ein Novum stellte seinerzeit die Real-Time Traffic Information dar. Mit dem beliebten 116 d erwirbt man ein Modell mit Dreizylinder-Diesel und 116 PS, das insbesondere in der Ausführung mit dem Namenszusatz „Efficient Dynamics“ lohnenswert ist.



Fakten zum BMW 1er Gebrauchtwagen Leasing

Die Fülle der angebotenen Varianten beim BMW 1er Gebrauchtwagen Leasing ist enorm. Jede Modellgeneration brachte eine Reihe an Motoren mit sich und schon die erste Generation leistete zwischen 115 und 340 PS in der M-Version. Die Baureihe F20 und F21 und somit die zweite Generation bietet mit 95 bis 340 PS sogar noch ein breiter gefasstes Leistungsspektrum und beim aktuellen und viel gelobten F40 aus dem Jahr 2019 gelangen zwischen 116 und 306 PS auf die Straße. Gefahren wird durchweg entweder mit Benzin- oder Dieselmotoren.


Weitere Gebrauchtwagen Artikel