1. Start
  2. BMW X2 Gebrauchtwagen Leasing

BMW X2 Gebrauchtwagen Leasing

BMW X2

Das eine vorweg: wer sich für das BMW X2 Gebrauchtwagen Leasing entscheidet, steigt auf jeden Fall in ein Auto auf Höhe der Zeit. Der Grund liegt in der Markteinführung des Crossover-Modells im Jahr 2018. Die gelungene Kombination aus einem sportlichen Coupé und einem SUV befindet sich somit noch in der ersten Modellgeneration und bietet alle nur erdenklichen zeitgemäßen Extras. Die technische Basis teilt sich der BMW X2 Gebrauchtwagen mit dem X1 sowie dem Mini Countryman. Indem auf die UKL2-Plattform von BMW gesetzt wird, versteht sich auch der Frontantrieb von selbst. Alternativ lässt sich aber auch ein allradgetriebener BMW X2 Gebrauchtwagen leasen. Zu unterscheiden sind die Modelle anhand der Namensgebung: xDrive steht dabei für den Allradantrieb während Ausführungen wie der BMW X2 sDrive 18d Advantage oder auch BMW X2 sDrive 18i, sDrive 20i und der BMW X2 sDrive 18i M Sport X allesamt über die Vorderachse angetrieben werden. Der Dynamik tut dies keinen Abbruch und so gelangen zwischen 140 und 306 PS auf die Straße. Bemerkenswert ist dabei die Leistung des X2, der in der M-Ausführung gerade einmal 4,9 Sekunden auf 100 km/h benötigt. Zu haben sind natürlich sowohl Ausführungen als Benziner und Diesel als auch ein Otto-Hybrid und wer möchte, erhält problemlos eine Gebrauchtwagen Garantie für den X2.


Was bietet das BMW X2 Gebrauchtwagen Leasing?

Wem ein X1 nicht sportlich genug ist, der liegt mit dem BMW X2 Gebrauchtwagen Leasing goldrichtig. Das Modell ist mit seinen 4,36 Meter ein klein wenig kürzer und bietet eine Dachlinie, die um sieben Zentimeter niedriger gelegt wurde. Wer einen BMW X2 Gebrauchtwagen leasen will, darf sich auf eine erstklassige Verarbeitung und edelste Materialien freuen. Ein Luxusfahrzeug? Das ließe sich getrost so bezeichnen, zumal Extras wie ein Head-Up-Display, DAB Radio und das induktive Aufladen von Smartphones selbstverständlich Teil der Ausstattung sind. Ins Auge fallend ist das sichtbar angebrachte BMW Logo auf den beiden Seiten des BMW X2 Gebrauchtwagens. Der bayerische Hersteller belebt damit eine Tradition aus den 1960er und 70er Jahren und schlägt somit eine Brücke in die ruhmreiche Vergangenheit der Marke.



Wer sollte einen BMW X2 Gebrauchtwagen leasen?

Mit dem BMW X2 gelingt die sprichwörtliche „Quadratur des Kreises“. Auf der einen Seite ist das Design, das seinesgleichen sucht und so gar nicht alltäglich daherkommt. Große Räder und eine nach unten breiter werdende „Niere“ am Kühlergrill sind regelrechte Alleinstellungsmerkmale und sorgen für einen echten „Hingucker“. Auf der anderen Seite punktet das Crossover-Modell mit einem Kofferraumvolumen von 470 Liter und der Möglichkeit einer Erweiterung auf bis zu 1.355 Liter, was für ein vermeintliches Lifestyle-Fahrzeug eine ganze Menge ist.



Weitere Gebrauchtwagen Artikel