News

BMW 2er Coupé 2014: neuer Trendsetter

Januar 2014, © autohaus24

Man nehme den BMW 1er in der zweitürigen Variante, strecke ihn und fertig ist das BMW 2er Coupe 2014. Mit dem neuen Modell greifen die Münchner in der sportlichen Kompaktwagen-Klasse an.

 

Die Geschichte des BMW 2er Coupe 2014

Der BMW 2er Coupe-Erlkönig.
Der BMW 2er Coupe-Erlkönig.

Angesichts der vielen Wurzeln des BMW 2er Coupe 2014 lässt sich nur schwerlich ein Anfangspunkt festlegen. Am ehesten ließe sich hier die Coupevariante aus der erfolgreichen 1er- Reihe nennen, die im Rahmen der IAA 2007 erstmals vorgestellt wurde. Zwar wurde hier die Gestaltung der Modellreihe weitgehend übernommen, doch durch die Zweitürigkeit wuchs die Motorhaube zuungunsten einer geschrumpften Heckpartie.

 

Das 1er-Coupe brachte BMW einen red dot award: product design 2008 ein und galt schon bald als Klassiker. Nach einem Facelift im Jahr 2011 entschied man sich, dem sportiven Flitzer einen eigenen Modellreihennamen zu verpassen. Analog zum 4er, der die Coupevariante der 3er Reihe verkörpert, betritt nun auch das BMW 2er Coupe 2014 die Bühne. Geplant ist zudem auch noch ein Cabrio.

 

Hinterradantrieb und jede Menge Sportlichkeit

 

Ein Kennzeichen des BMW 2er Coupe 2014 ist der Hinterradantrieb. Während dieser bei den meisten Fahrzeugen des Herstellers mittlerweile dem deutlich „langweiligeren“ Frontantrieb weichen musste, bleibt man in der 2er Reihe der Sportlichkeit verpflichtet.

 

Das wird auch durch das dynamische Design unterstrichen, dass sich mehr und mehr von der 1er Reihe löst. Selbstverständlich findet sich auch im neuen BMW 2er Coupe 2014 die charakteristisch lang gezogene Motorhaube und auch das Heck ist erwartungsgemäß kurz geblieben.

 

Die Messlatte für den neuen Sportler ist hoch, schließlich verkaufte sich das 1er Coupe solide 150.000-fach. Um dieses Level zu halten, werden bereits zum Start der neuen Baureihe eine Fülle von Motoren angeboten. Neben zwei Benzinern sind direkt drei Diesel-Aggregate zu haben und unterstreichen den hohen Anspruch der Autobauer.

 

Komfort wird groß geschrieben

Erwischt! Das BMW 2er Coupe bei Aufnahmen für einen Werbespot.
BMW 2er Coupe

Den BMW 2er Coupe 2014 aufgrund seiner Sportlichkeit als reine Fahrmaschine zu bezeichnen, würde dem Modell in keiner Weise gerecht. Schließlich ist auch der Kofferraum auf immerhin 390 Liter gewachsen und neben einem umfangreichen Infotainment-System finden auch ein Speed-Limit-System mit Überholverbotsanzeige und ein Tempomat mit automatischer Bremsfunktion Platz.

 

Gerüchten zufolge könnte früher oder später sogar ein 2er Gran Coupe mit vier Türen auf den Markt kommen, doch bis dahin könnte es noch eine Weile dauern.