News

Der neue VW up!

September 2011, © autohaus24

Auf der diesjährigen IAA in Frankfurt wurde ein neues VW Sondermodell vorgestellt: der trendige VW up!. Der Kleinwagen soll ab Dezember im Handel erhältlich sein. Bei autohaus24.de können den neuen VW vorbestellen. Mit dem up! stellt Volkswagen einen Kleinwagen vor, der das Segment revolutionieren soll. Mit einer Länge von 3,54m und einer Breite von 1,64 ist er gut 28cm kürzer als der Vorgänger Fox.

VW up!

Platzangebot für vier Personen: vw-up-innenraum1-300x174

 

Trotz einer recht kleinen Grundfläche sollen vier Erwachsene in dem Fahrzeug Platz haben. Des Weitern soll für das anfallende Gepäck 251 Liter Volumen vorhanden sein. Wird dagegen einmal mehr Stauraum benötigt, lässt sich die Rückbank umklappen, danach stehen bis zu 951 Liter Volumen zur Verfügung.

VW up!

Dreizylinder Motoren im Angebot:

 

vw-up-1-300x199 Das Motorenangebot umfasst zwei Benziner mit 60 und 75 PS aus jeweils einem Liter Hubraum. Mit Features wie mit einem Start Stopp System (welches Serienmäßig an Bord ist) kommt der VW up! auf einen Durchschnittsverbrauch von 4,3 Litern auf 100 km. Auch eine Motorenvariante mit Erdgas (68 PS) ist geplant. Ebenfalls ein Elektroantrieb steht mit auf der Liste, allerdings erst ab 2013.

 

Der Up erhält eine Notbremsfunktion:

 

Gegen Aufpreis gibt es eine City Notbremsfunktion, welche bei Geschwindigkeiten von unterhalb der 30 km/h zum Einsatz kommt. Per Lasersensor registriert sie einen drohenden Unfall und bremst den Wagen automatisch ab.

Das BMW M4 Coupé
Das BMW M4 Coupé

Farbenfrohes Interieur:

 

Der Innenraum wurde sehr übersichtlich und klar strukturiert und bietet viel Farbe. Außerdem gibt es viele Detaillösungen die eine gute Qualität bieten und das Kleinwagensegment auf jeden Fall bereichern wird. Absolut Edel wirkt das Dash Pad, also die Armaturenquerspange, hier kommt ein entsprechender Dekolack zum Einsatz, oder eine der insgesamt fünf Wagenfarben.

 

Im Innenraum befindet sich zudem ein abnehmbarer Bildschirm, ein sogenanntes Portable Infotainment, wo drin sich eine Navigationslösung befindet. Wenn der Monitor eingeklickt wird, entsteht eine Verbindung zum Netzwerk. Des Weiteren werden auch die jeweiligen Daten der Parksensoren angezeigt und ermöglichen eine Bedienung der Freisprechanlage und des Radios.

VW up!

Kraftstoffverbrauch:vw-up-innenraum1-300x174

 

1.0 44KW move up!

1.0 44KW take up!

kombiniert: 4.5 l / CO2-Emission

kombiniert: 105g/km (E5)

innerorts: 5.6 l

außerorts: 3.9 l

1.0 55KW move up!

1.0 55KW take up!

kombiniert: 4.7 l / CO2-Emission

kombiniert: 108g/km (E5)

innerorts: 5.9 l

außerorts: 4 l

Fotos: Auto-Medienportal.Net/Volkswagen

Das könnte Sie auch interessieren:

VW up!: Test- und Erfahrungsberichte von autohaus24-Kunden