News

Erlkönig: So heiß wird das neue AUTO BILD Design

AUTO BILD Design

Mai 2012, © autohaus24

Auf unserem Weg durchs Netz haben wir diesmal kein Fahrzeug, sondern das neue Design der AUTO BILD Webseite erwischt! Wie es in der Autobranche üblich ist, sind die neuesten Modelle zunächst nur als Erlkönige auf den Straßen unterwegs, schließlich soll die Spannung bis zum Tag der Präsentation erhalten bleiben und nicht schon vorher verfliegen. So haben sich das auch unsere Kollegen der AUTO BILD gedacht, das neue „Modell“ ist im Netz auf Testfahrt unterwegs aber niemand weiß genau, wie das neue Design letztendlich aussehen wird. Doch wir verraten Ihnen vorab das wichtigste, so dass Sie bestens informiert sind.

 

Sie sind gespannt?

 

Vollkommen zu recht, schließlich geben wir Ihnen nun einen exklusiven Einblick über die Änderungen der AUTO BILD Webseite!

 

Die Änderungen:

 

Das erste, was Sie wissen sollten ist, dass sich die Breite der Seite verändern wird. Damit soll dem Leser ein besserer Überblick über die gesamte Seite verschafft werden und auch die Auflösung von Bildern und Videos werden so verbessert.

Die nächste Änderung, die es geben wird, sind für den Leser unsichtbare Veränderungen der Seite, so dass diese wesentlich schneller geladen wird. Darüber wird sich sicherlich der ein oder andere AUTO BILD online Leser freuen.

Die auffälligste Neuerung ist das neue optische Erscheinungsbild. Der Erlkönig lässt bereits vermuten, dass die Formen wesentlich klarer und übersichtlicher werden. Für den Leser ist das am Anfang vielleicht zunächst eine Umstellung, aber wir sind uns da ganz sicher, nach kurzer Zeit wird das neue Design von allen geliebt werden.

Eins kann noch verraten werden, die Internetseite der AUTO BILD wird „extrem“, was das genau bedeutet wissen wir selbst noch nicht, aber spätestens Mitte Mai am Tag der Veröffentlichung, werden wir es wohl erfahren!

Ein kleiner Tipp am Schluss, untersuchen Sie den Erlkönig doch mal mit Ihrem Smartphone – Sie werden überrascht sein.