News

Skoda Fabia: Mehr als 31 % Rabatt

Juli 2013, © autohaus24

Noch dauert es ein paar Monate, in denen die Gerüchteküche ordentlich brodeln darf. Fest steht indes, dass der neue Skoda Fabia im Frühjahr 2014 ins Rennen geschickt wird. Und dabei deutlich abspeckt.

Mehr als 31 % Rabatt* auf den akuellen Fabia. Per Klick auf das Bild finden Sie die Rabatte.
Skoda Fabia

Geschichte des Fabia

 

Ende der 1990er Jahre präsentierte der tschechische Automobilhersteller Skoda mit dem Fabia Jahre einen Nachfolger für den Felicia. Wie schon beim Vorgänger, führte auch beim aktuellen Kleinwagen der Mutterkonzern aus Wolfsburg Regie. So teilte sich der Fabia bereits zu Beginn ein- und dieselbe Plattform mit dem VW Polo und dem SEAT Ibiza. Die Karosserie des Fabia ist aber „echt Skoda“ und auch die Herstellung erfolgte in Mladá Boleslav.

 

Der Erfolg des kleinen Flitzers war und ist immens. Zwischen 2000 und 2008 handelte es sich um das erfolgreichste Importauto der neuen Bundesländer, 2007 sogar um den Topseller Deutschlands in diesem Bereich.

Vielseitiger Kleinwagen

 

Aktuell befindet sich der Skoda Fabia in der zweiten Generation, die 2007 eingeführt wurde. Die Gestaltung wusste von Anfang an zu überzeugen, was auch durch den red dot Design award unterstrichen wird. 2010 folgte das erste Facelift und eine Aufstockung der Motorenpalette. Zudem erschienen eine Reihe von Sondermodellen, eine eigene chinesische Version, eine Offroader-Variante und ein Lieferwagen bzw. Tranporter auf Basis des Fabia.

 

Die Vielseitigkeit des Modells wird auch durch Erfolge im Rallyesport unterstrichen, wo sich der tschechische Hersteller seit einigen Jahren engagiert.

 

Ausblick auf die neue Generation

 

Im Rahmen des Genfer Automobilsalons 2013 wurde seitens des Skoda-Vorstands für Technische Entwicklung, Dr. Frank Welsch, noch einmal bestätigt, dass die neue – dann dritte – Generation des Fabia im Frühjahr 2014 vorfährt.

 

Zu erwarten ist, dass die Karosserie sowohl niedriger als auch breiter ausfällt und der Radstand anwächst. Angesichts der beizubehaltenen Länge, wird mehr Platz im Innenraum geschaffen.

 

Ebenfalls steht bereits fest, dass sich der neue Fabia beim modularen Querbaukasten (MBQ) von Volkswagen bedient, wodurch sowohl das Gewicht als auch der Verbrauch gesenkt werden dürften. Parallelen zum VW Golf werden dann offensichtlich sein und Spekulationen zufolge, könnte der Kleinwagen sogar den Sprung in die Klasse der Dreilter-Autos schaffen.

 

Aktuelles Modell mit 31,54 % Preisvorteil

 

autohaus24 ist Ihr Skoda Autohaus im Internet. Den aktuellen Fabia gibt es derzeit mit einem Rabatt von sage und schreibe 31,54 Prozent. Günstiger ist der beliebte Kleinwagen kaum irgendwo sonst. Gerne informieren unsere freundlichen Telefon-Berater unter 0381 - 80 70 56 84 (zum Ortstarif aus dem dt.Festnetz) Sie kostenlos und unverbindlich über alle Einzelheiten. Gerne können Sie sich mit dem Skoda Konfigurator vorab Ihr Fahrzeug indivuell und unverbindlich konfigurieren und den besten Skoda Discount finden. Sie möchten noch mehr sparen? Kein Problem: Den Fabia gibt es in vielen seiner Varianten auch als Diesel – so etwa in der preiswerten Cool Edition.

 

*Stand: 03.07.2013

 

Das könnte Sie auch interessieren: