News

VW Touareg Facelift: mehr Luxus für das SUV

Der neue VW Touareg ist da!
Der neue VW Touareg ist da!

August 2014, © autohaus24

Das Warten hat ein Ende. Ab sofort ist der neue VW Touareg auf dem Markt erhältlich. Dabei handelt es sich um ein Facelift, das einerseits für mehr Sparsamkeit, andererseits aber auch für eine noch umfangreichere Ausstattung sorgt.

 

Der VW Touareg

 

Seine Premiere feierte der VW Touareg im Jahr 2002. Seinerzeit wollte der Wolfsburger Hersteller in die Oberklasse vordringen und schuf gleichzeitig die Basis für den Porsche Cayenne und den Audi Q7. Bereits in der ersten Generation gelang ein Achtungserfolg. Mehr als 250.000 Exemplare wurden produziert und in den Zulassungsstatistiken mischte Volkswagen schon bald gemeinsam mit dem Q7 in den oberen Regionen der SUV mit.

 

Entsprechend ließ auch die aktuelle zweite Generation aufhorchen, als sie 2010 der Öffentlichkeit vorgestellt wurde. Mit knapp 4,80 Meter Länge und 1,94 Meter Breite ist das Modell noch etwas wuchtiger ausgefallen – die Höhe ist dabei allerdings um zwei Zentimeter geschrumpft. Besonders attraktiv wird der aktuelle Touareg jedoch aufgrund der Motorenvielfalt und der Möglichkeit, eine Hybrid-Version zu ordern.

 

VW Touareg Facelift 2014

 

Bereits vor dem Facelift setzte der Touareg in einigen Bereichen neue Maßstäbe. Zu nennen ist der Dynamic Light Assistent, mit dessen Hilfe das Fernlicht – vereinfacht ausgedrückt – keine entgegenkommenden Fahrzeuge mehr blendet.

 

Im Zuge des Facelifts gelangen eine Reihe Annehmlichkeiten in die Serienausstattung. Exemplarisch seien hier Bi-Xenonscheinwerfer, die Multikollisionsbremse sowie der Allradantrieb und eine Freilauffunktion des Getriebes genannte.

 

Unter der Motorhaube werden fortan sechs Aggregate angeboten, die zum Teil mit der BlueMotion-Technologie arbeiten. Die Folge: deutlich weniger Verbrauch bei gesteigerter Leistung.

 

Auch optische Veränderungen

 

Ein Facelift wäre kein Facelift, wenn nicht auch optische Retuschen stattgefunden hätten. Im Fall der neuen Touaregs ist vor allem das neue Gesicht zu nennen, das sich im Einklang mit den Konzerngeschwistern befindet. Kennzeichnend sind die vier Chromverstrebungen am Kühlergrill.

 

Im Heckbereich hat sich VW zurückgehalten und lediglich das Logo sowie die Scheinwerfer und die Heckklappe ein wenig aufgewertet. Darüber hinaus, dürfen sich Käufer der R-Line auf verchromte Endrohre freuen.

 

Jetzt mit Rabatt erhältlich

 

Der neue Touareg ist jetzt in Ihrem VW-Autohaus erhältlich und natürlich auch bei autohaus24.de. Stand heute (14.08.2014) gibt es den VW-SUV online mit bis zu 22 Prozent Rabatt.


Das könnte Sie auch interessieren:

VW Touareg: Test- und Erfahrungsberichte von autohaus24-Kunden