Sommerreifen 225/45 R18 Testberichte und Preise vergleichen

Günstige Sommerreifen Angebote in der Dimension 225/45 R18 online kaufen!

  • Stressfrei Reifenpreise vergleichen
  • Lieferung nach Hause/Montagepartner
  • Unabhängiger Reifenpreisvergleich

Sommerreifen 225 45 R18

Damit Sie beim Kauf von neuen Sommereifen der Dimension 225/45 R18 nicht alleine stehen, führen unabhängige Experten regelmäßig einen Sommerreifentest durch. Teuer muss nicht immer gut sein. Daher decken die Experten die verschiedenen Schwachstellen bei den Reifenmodellen auf.

 

Im Sommerreifen Test 2018 des ADAC wurden nachfolgende Reifen zu den Besten gekürt.

 

 

 

Der Dunlop Sport Maxx RT bietet Ihnen besten Grip und Bremspower für das tägliche Fahren. Der Hersteller garantiert Ihnen einen verbesserten Grip bei Nässe, eine verbesserte Stabilität, kürzere Bremswege und einen geringeren Kraftstoffverbrauch.

 

Mit dem Goodyear Eagle F1 Asymmetric 2 sind Ihnen kürzere Bremswege bei Nässe garantiert. Des Weiteren können Sie sich auf ein verbessertes Fahrverhalten und eine erhöhte Kraftstoffeffizienz verlassen. Hervorzuheben ist ebenfalls die hohe Laufruhe des Pneus.

 

Im Jahr 2016 wurden bei den Sommereifen der Dimension 225/45 R18 folgende Modelle empfohlen von verschiedenen Experten mit "gut" bewertet:

 

 

 

Der Continental ContiSportContact 5 ist ein leistungsstarker Pneu mit einer guten Bodenhaftung, guten Bremseigenschaften und einer hohen Fahrsicherheit bei niedrigem Kraftstoffverbrauch.

 

Dank seiner Vollsilica-Laufflächenmischung mit Polymeren bietet Ihnen der ESA-Tecar Spirit 5 UHP einen verbesserten Fahrbahnkontakt bei Nässe. Durch die maximierte Reifenkontaktfläche zur Fahrbahn werden die Abrollgeräusche verringert.

 

Durch die verstärkten Reifenflanken besitzt der Pirelli P Zero hohe Seitenführungskräfte, sodass der Reifen auch bei Starkregen mit kurzen Bremswegen beste Bewertungen erzielte. In Kurven wird der Pneu durch die Lamellen sicher in der Spur gehalten.

 

225 - Die Reifenbreite

Mit der Zahl 225 ist die Reifenbreite gemeint. Diese wird immer an der breitesten Stelle des Reifens gemessen und in Millimeter an gegeben.

 

45 - Das Reifenprofil

Bei dieser Angabe geht es um das Höhen-Breiten-Verhältnis des Reifens. Die Angabe ist immer in Prozent. Im aktuellen Beispiel mit einer Angabe von /45 ist der Reifen etwas flacher als er breit ist. Dies erwirkt einen besonders sportlichen Eindruck.

 

R - Reifen mit radialer Bauart

Reifen mit radialer Bauart R sind sehr robust und widerstandsfähig. Bei den heutigen Reifen kommt in erster Linie diese Bauart zum Tragen. Oldtimer hingegen werden sehr oft mit Reifen in diagonaler Bauart D gefahren.

 

18 - Durchmesser der Felge

Mit dieser Zahl ist der Felgendurchmesser gemeint. Er wird immer in Zoll angegeben und erläutert, mit welcher Felge Sie einen Reifen in oben erwähnter Größe fahren können. Die gängigsten Felgengrößen liegen zwischen 13 und 20 Zoll.

Sommerreifen-Dimensionen

 

Sommerreifen-Dimensionen