Winterreifen 205/65 R15 Preise vergleichen und Testberichte

Günstige Winterreifen Angebote in der Dimension 205/65 R15 online kaufen!

  • Stressfrei Reifenpreise vergleichen
  • Lieferung nach Hause/Montagepartner
  • Unabhängiger Reifenpreisvergleich

Winterreifen 215/60 R16 Test und Informationen

Die Winterreifen 215 60 R16 sind vor allem für kompakte SUVs bestens geeignet. Wenn es keinen Winterreifen Test vom ADAC oder beispielsweise Autozeitschriften gibt, hilft das EU-Label. Es wurde am 1.7.2012 eingeführt und ist für alle Reifenmodelle ab diesem Zeitpunkt Pflicht. Hierauf finden sich Angaben zur Kraftstoffeffizienz, zu Nasshaftung sowie der Geräuschemission. Bewertet wird von A bis G (Nasshaftung und Kraftstoffeffizienz). Der A drückt das beste Testergebnis aus, G das schlechteste. Die folgenden Reifenmodelle des Winterreifens 215 60 R16 haben laut EU-Reifenlabel gut abgeschnitten:

 

  • Pirelli Winter Sotozero 3 XL 99H: Kraftstoffeffizienz: C, Nasshaftung: B, Geräuschemission: 72 dB, Lastindex: 99, Geschwindigkeitsindex: H bis 210 km/h 
  • Vredestein Wintrac Xtreme S XL FSL 99H: Kraftstoffeffizienz: C, Nasshaftung: C, Geräuschemission: 70 dB, Lastindex: 99, Geschwindigkeitsindex: H bis 210 km/h 
  • Hankook Winter i*cept evo2 W320 XL GP2 99H: Kraftstoffeffizienz: C, Nasshaftung: C, Geräuschemission: 72 dB, Lastindex: 99, Geschwindigkeitsindex: H bis 210 km/h 
  • Nokian Nokian WR D3 95H: Kraftstoffeffizienz: C, Nasshaftung: B, Geräuschemission: 72 dB, Lastindex: 95, Geschwindigkeitsindex: H bis 210 km/h 
  • Goodyear Ultra Grip Performance G1 XL 99H: Kraftstoffeffizienz: C, Nasshaftung: B, Geräuschemission: 71 dB, Lastindex: 99, Geschwindigkeitsindex: H bis 210 km/h 

 

 

215 – Die Reifenbreite

215 drückt die Breite des Reifen in Millimeter aus. Gemessen wird immer ohne Last und an der breitesten Stelle des Pneus. Dieser Reifen ist 215 mm breit. Generell wird die Reifenbreite in 10er-Schritten angegeben. Die nächste Größe wäre daher 225.

 

60 – Das Reifenprofil

das Reifenprofil ist wichtig, um die Flankenhöhe des Winterreifens zu bestimmen. Es drückt das Verhältnis zwischen Reifenhöhe und Reifenbreite aus und wird in Prozent angegeben. Die Berechnung der Flankenhöhe erfolgt wie folgt: 215 x 60 Prozent = 129 mm.

 

R – Die Reifenbauart

Der Buchstabe nach dem Reifenprofil gibt Auskunft über die Reifenbauart. In dem Fall handelt es sich um einen Radialreifen. Sie werden besonders häufig genutzt, da sie über gute Haftungseigenschaften verfügen und weniger Verschleiß aufweisen. 


16 – Der Reifendurchmesser

Die „16“ zeigt, mit welchen Felgen der Reifen gefahren werden kann. Der Winterreifen 215 60 R16 passt auf 16 Zoll Felgen.

 

H – Der Geschwindigkeitsindex

Vor allem bei den größeren Reifenmodellen ist der Geschwindigkeitsindex entscheiden. Die meisten Winterreifen haben einen T-Index, können bis zu 190 km/h gefahren werden. Viele Winterreifen mit breiteren Profil und größeren Durchmesser haben den H-Index. Diese Winterreifen sind bis maximal 210 km/h fahrbar.