Winterreifen 235/55 R17 Preise vergleichen und Testberichte

Günstige Winterreifen Angebote in der Dimension 235/55 R17 online kaufen!

  • Stressfrei Reifenpreise vergleichen
  • Lieferung nach Hause/Montagepartner
  • Unabhängiger Reifenpreisvergleich

Winterreifen 235/55 R17 Test und Informationen

Die Winterreifen 235 55 R17 für SUV und allradgetriebene Fahrzeuge wurden von Auto Zeitung getestet. Zugrunde lagen verschiedene Testkriterien: Traktion, Verhalten auf Schnee und Eis, Fahrverhalten bei Schneematsch sowie der tatsächliche Bremsweg (auf nasser Fahrbahn 100-0 km/h; auf einer präparierten Schneepiste (aus 50 km/h). Die Ergebnisse aus dem Test der Winterreifen 235 55 R17 sehen wie folgt aus:

  

 

 

235 – Die Reifenbreite

Die Breite eines Reifens wird immer in Millimeter angegeben. Um sie zu ermitteln, wird im unbelasteten Zustand an der breitesten Stelle des Pneus gemessen. Dieser Winterreifen hat eine Breite von 235 mm. Generell wird die Reifenbreite in 10er-Schritten angegeben. Das bedeutet, der größere Reifen ist 245 mm und der kleinere Reifen 225 mm.

 

55 – Das Reifenprofil

Die „55“ ist eine Prozentangabe des Verhältnisses von Reifenbreite und -höhe. Die Flankenhöhe wird errechnet, indem die Reifenbreite (235) mit dem Reifenprofil (55) multipliziert wird. Das Ergebnis sind hier exakt 129,25 mm, gerundet 129 mm.

 

 R – Die Reifenbauart

Das „R“ steht für einen sogenannten Radialreifen. Er gibt Auskunft über die Reifenbauart. Alternativ dazu gibt es noch Diagonalreifen sowie Diagonal-Gürtelreifen. Die Radialreifen sind aber aufgrund ihrer guten Haftungseigenschaften und dem geringen Verschleiß die gebräuchlichsten.

 

17 – Der Reifendurchmesser

Der Reifendurchmesser gibt an, in welcher Felge der Winterreifen 235 55 R17 gefahren wird. In diesem Fall ist es eine 17 Zoll Felge. Ob sie auch Stahl oder Aluminium gefertigt ist, ist egal