Presse

Aktuelle Neuwagen-Rabatte von autohaus24.de

 

Pressemeldung vom 21.Mai 2013

Egal ob Audi, Opel, Seat oder VW: Bei autohaus24.de gibt es Neuwagen von nahezu allen Herstellern zu attraktiven Konditionen. Die Online-Plattform startet heute sein Nachrichten-Portal, auf dem ständig aktualisiert über neue Modelle, technische Entwicklungen, Testberichte, Umwelt-Themen und momentane Preisnachlässe berichtet wird. Die Adresse: www.autohaus24.de/news

 

Bis zu 42 Prozent Rabatt auf Neuwagen

 

Der höchste Neuwagen-Rabatt liegt derzeit bei 42 Prozent gegenüber dem Listenpreis (Modell: Ford Transit). Den Opel Zafira etwa gibt es momentan zu einem Vorteil von rund 37 Prozent! Der neue VW Golf GTI ist für immerhin 14,5 Prozent Nachlass zu haben.


Christian Mewes, Geschäftsführer bei autohaus24.de:

 

„Mit unserem News-Bereich möchten wir alle preisbewussten Neuwagen-Interessenten über die aktuellsten Neuwagen und mögliche Rabatte auf dem Laufenden halten“, sagt Christian Mewes, Geschäftsführer der autohaus24 GmbH. „Das Spar-Potential ist enorm und das Sortiment umfasst nahezu alle derzeit verfügbaren Neuwagen-Modelle.“


So funktioniert‘s:

 

Auf der Webseite wählt der Kunde zunächst die Marke und das Modell. Danach gelangt er direkt in den Online–Konfigurator. Hier können die Ausstattungen für den Wunschwagen individuell gewählt und eine unverbindliche Anfrage abgesendet werden. Zur weiteren Beratung setzt sich der Kundenservice von autohaus24.de dann mit dem Interessenten unverbindlich telefonisch in Verbindung.

 

Über autohaus24.de:

autohaus24.de ist der größte Internet-Neuwagenvermittler in Deutschland mit Sitz in Berlin. Seit 2009 vermittelt das Unternehmen Neuwagen herstellerübergreifend nahezu alle aktuell am Markt befindlichen Modelle, die über einen Konfigurator individuell zusammengestellt werden können und ausschließlich von deutschen Vertragshändlern stammen. Nutzer sparen dabei bis zu 42 Prozent und erhalten natürlich die volle Herstellergarantie. autohaus24.de arbeitet nur mit geprüften und seriösen Vertragshändlern zusammen, um Kunden beim Neuwagenkauf absolute Sicherheit zu bieten. Die Bezahlung beim Neuwagenkauf erfolgt erst bei der Fahrzeugübernahme und umfasst ausschließlich die Neuwagenkosten. Es entstehen keinerlei Kosten, die Verbraucher an autohaus24.de entrichten müssen. autohaus24.de ist ein Joint Venture der Sixt AG und autobild.de.


Pressekontakt:

Andrea Rades | Tel: 030 / 2016 429 32 | E-Mail: presse@autohaus24.de

 

HIER Pressemitteilung zum Download als PDF