Ford Focus Neuwagen

Neuwagen Konfigurator: Ford Focus Neuwagen individuell konfigurieren

ab 150 €
Preise inkl. MwSt. • Vario-Finanzierung

Wählen Sie Ihre Ford Focus Neuwagen Bauform

Preise für:
Privatkunde
inkl. MwSt.
   

Ford Focus - das Erfolgsmodell unter den Kompaktwagen

Der Kompaktwagen Ford Focus ist einer der beliebtesten Neuwagen weltweit und eine echte Alternative zu anderen Fahrzeugen dieser Klasse wie etwa VW Golf und Audi A3. Als Neuwagen überzeugt er mit frischem Design, solider Technik sowie einem vernünftigen Preis.

Die Erfolgsgeschichte des Ford Focus

Ford präsentierte seinen Kompaktwagen Focus erstmals im Jahr 1998. Nach der Premiere in Europa folgten zwei bzw. vier Jahre später die Markteinführung in Amerika und Australien. Das Modell wurde zum durchschlagenden Erfolg und in den Jahren 2000 und 2001 zum weltweit meistverkauften Auto. Im Jahr 2004 erschien die zweite Generation des Ford Focus. Seit 2008 besitzt er sein neuestes Facelift. In seiner dritten Generation hat er ein komfortables Fahrwerk, einen agilen Motor und einen fairen Preis. 2010 feierte die neue, dritte Generation des kompakten Ford Premiere. Mit dieser gelang es Ford erneut, den ersten Rang unter den weltweit am häufigsten verkauften Neuwagen zu erringen.

Bestseller unter den Kompaktwagen

Die Optik des Modells ist eine ausgewogene Mischung aus unaufgeregter Gefälligkeit und zurückhaltender Individualität, die ihn trotz seiner Schlichtheit unverwechselbar macht. Getreu dem aktuellen Zeitgeist strahlt auch der Focus eine gehörige Portion Sportlichkeit aus. Seine neue Frontpartie mit dem mächtigen Kühlergrill und den schmalen Scheinwerfern greift aktuelle Trends auf, ohne dabei an Eigenständigkeit einzubüßen. Beim Schrägheck verstärkt sich die sportliche Charakteristik noch, während Stufenheck und Kombi etwas biederer wirken. Das Interieur macht mit seinen vertikal angeordneten Lüftungsauslässen und den zahlreichen silbernen Leisten einen sehr durchgestylten Eindruck, verliert dabei aber nicht an Übersichtlichkeit. Komfort- und Sicherheitsausstattung wie ein Fahrspur-Assistent und ein Müdigkeitswarner entsprechen dem aktuellen Stand von Neuwagen und sind wegweisend in der Kompaktklasse.

Ford Focus punktet mit geringem Verbrauch und Umweltfreundlichkeit

Die Motorenpalette umfasst verschiedene Diesel- und Benzinmotoren, wobei sich die EcoBoost-Benziner durch besonders niedrigen Verbrauch und hohe Umweltfreundlichkeit auszeichnen. Features wie die Start-Stopp-Automatik senken den Treibstoffverbrauch zusätzlich. Um einen Überblick über alle erhältlichen Motoren und Ausstattungspakete zu erhalten, bietet sich der Konfigurator auf der Internetseite von Ford an. Mit diesem hat man die Möglichkeit, einen Ford Focus Neuwagen online ganz nach seinen Wünschen zu konfigurieren und erhält zudem eine Übersicht über alle anfallenden Preise. Und die Motorenpalette des Ford Focus wird in puncto Kraftstoffeffizienz kontinuierlich optimiert. Die neuesten Motoren wie der 1,5-l-TDCi-Dieselmotor und der 1,5-l-EcoBoost-Benzinmotor erfüllen die Vorgaben der Euro-6-Abgasnorm in sämtlichen Punkten. Und der kompakte und zugleich leistungsstarke 1,0-l-EcoBoost-Benzinmotor wurde angesichts seiner vorbildlichen Energiebilanz bereits drei Jahre in Folge zur »International Engine of the Year« gekürt.

Ford Focus: Konkurrenz in der Kompaktklasse

Die Kompaktwagen: Kompaktklasse zählt traditionell zu einem heiß umkämpften Fahrzeugsegment. Daher muss sich der Ford Focus mit zahlreichen Mitbewerbern messen, die ebenso wie er um die Gunst der Käufer buhlen. Als Platzhirsch in der Kompaktklasse gilt nach wie vor der VW Golf. Der Dauerbrenner aus Wolfsburg hat eine treue Anhängerschaft quer durch alle Bevölkerungsgruppen und punktet mit schlichtem Design sowie grundsolider Technik. Der Seat Leon stammt aus demselben Konzern. Aggressiv-sportliches Design und betont jugendliche Ausstrahlung heben in von anderen Fahrzeugen ab. Dass auch seine Technik keinen Grund zur Bemängelung gibt, haben zahlreiche Tests bewiesen. Der 1er von BMW präsentiert sich ebenfalls sportlich und verfügt als einziger neuer Kompakter über Heckantrieb. Der 1er weist typische Charakteristika eines BMW wie aktives Fahrzeughandling und hohe Fahrdynamik auf, liegt preislich aber über seinen Mitstreitern. Ein vergleichbarer Kompaktwagen aus dem Hause Ford wäre bspw. der Ford Fiesta.

Neugestaltung eines Erfolgsmodells - die neueste Generation Ford Focus

Die neueste Generation des Ford Focus setzt nicht nur mit der fortschrittlichen Gestaltung des Innenraums Standards, sondern überzeugt auch mit einem kraftvollen, vollständig überarbeiteten Design. Doch nicht nur die innovative Optik ist überzeugend. Neben dem beeindruckenden Erscheinungsbild besticht der neue Ford Focus auch mit einer Vielzahl bahnbrechender Technologien. Als Neuwagen ist die neueste Focus-Generation unter anderem mit dem Ford Sync 2* ausgestattet, einem sprachgesteuertem Kommunikationssystem mit Touchscreen. So können die Musiksammlung, das Navigationssystem oder die Klimaanlage ganz einfach mit der Stimme gesteuert werden. Neu ist zudem die optimierte Version des Einpark-Assistenten. Probleme beim Einparken sind damit endgültig Geschichte. Das System erkennt per Ultraschallsensoren nicht nur Parklücken in Längsrichtung, die ausreichend groß sind, sondern manövriert auch das Auto hinein. Dem Fahrer obliegt also nur noch die Bedienung von Schaltung, Gas und Bremse. Dank zusätzlicher Sensoren am Heck des Ford Focus wird auch das Einparken in quer zur Fahrbahn liegenden Parklücken ein Kinderspiel. Und der Auspark-Assistent hilft beim Verlassen engster Längsparklücken.

Ford Focus günstig kaufen - mit Rabatt bei autohaus24.de

Wer sich für einen Ford Focus Neuwagen interessiert, kann als Alternative zum Kaufen auch zu einem Leasing-Angebot greifen. Häufig gibt es sehr interessante Angebote mit satten Rabatten, die Leasen besonders attraktiv machen. Wer einen Ford Focus neu kaufen möchte, kann zudem auf vielfältige Angebote zur Finanzierung zurückgreifen. Viele Händler bei autohaus24.de bieten hervorragende Konditionen, sodass Leasing und Finanzierung immer eine Überlegung wert sind. Stellen Sie sich Ihren Neuwagen auf autohaus24.de mithilfe des Online-Konfigurator zusammen und wir lassen Ihnen ein unverbindliches Angebot zukommen.

Im Kaufprozess tritt autohaus24 als Neuwagenvermittler auf. Beliebte Varianten sind der Focus Trend und der Focus Titanium, das liegt daran dass diese die meist gewünschten Austattungen haben.

Die Erfolgsgeschichte des Ford Focus

Ford präsentierte seinen Kompaktwagen Focus erstmals im Jahr 1998. Nach der Premiere in Europa folgten zwei bzw. vier Jahre später die Markteinführung in Amerika und Australien. Das Modell wurde zum durchschlagenden Erfolg und in den Jahren 2000 und 2001 zum weltweit meistverkauften Auto. Im Jahr 2004 erschien die zweite Generation des Ford Focus. Seit 2008 besitzt er sein neuestes Facelift. In seiner dritten Generation hat er ein komfortables Fahrwerk, einen agilen Motor und einen fairen Preis. 2010 feierte die neue, dritte Generation des kompakten Ford Premiere. Mit dieser gelang es Ford erneut, den ersten Rang unter den weltweit am häufigsten verkauften Neuwagen zu erringen.

Bestseller unter den Kompaktwagen

Die Optik des Modells ist eine ausgewogene Mischung aus unaufgeregter Gefälligkeit und zurückhaltender Individualität, die ihn trotz seiner Schlichtheit unverwechselbar macht. Getreu dem aktuellen Zeitgeist strahlt auch der Focus eine gehörige Portion Sportlichkeit aus. Seine neue Frontpartie mit dem mächtigen Kühlergrill und den schmalen Scheinwerfern greift aktuelle Trends auf, ohne dabei an Eigenständigkeit einzubüßen. Beim Schrägheck verstärkt sich die sportliche Charakteristik noch, während Stufenheck und Kombi etwas biederer wirken. Das Interieur macht mit seinen vertikal angeordneten Lüftungsauslässen und den zahlreichen silbernen Leisten einen sehr durchgestylten Eindruck, verliert dabei aber nicht an Übersichtlichkeit. Komfort- und Sicherheitsausstattung wie ein Fahrspur-Assistent und ein Müdigkeitswarner entsprechen dem aktuellen Stand von Neuwagen und sind wegweisend in der Kompaktklasse.

Ford Focus punktet mit geringem Verbrauch und Umweltfreundlichkeit

Die Motorenpalette umfasst verschiedene Diesel- und Benzinmotoren, wobei sich die EcoBoost-Benziner durch besonders niedrigen Verbrauch und hohe Umweltfreundlichkeit auszeichnen. Features wie die Start-Stopp-Automatik senken den Treibstoffverbrauch zusätzlich. Um einen Überblick über alle erhältlichen Motoren und Ausstattungspakete zu erhalten, bietet sich der Konfigurator auf der Internetseite von Ford an. Mit diesem hat man die Möglichkeit, einen Ford Focus Neuwagen online ganz nach seinen Wünschen zu konfigurieren und erhält zudem eine Übersicht über alle anfallenden Preise. Und die Motorenpalette des Ford Focus wird in puncto Kraftstoffeffizienz kontinuierlich optimiert. Die neuesten Motoren wie der 1,5-l-TDCi-Dieselmotor und der 1,5-l-EcoBoost-Benzinmotor erfüllen die Vorgaben der Euro-6-Abgasnorm in sämtlichen Punkten. Und der kompakte und zugleich leistungsstarke 1,0-l-EcoBoost-Benzinmotor wurde angesichts seiner vorbildlichen Energiebilanz bereits drei Jahre in Folge zur »International Engine of the Year« gekürt.

Ford Focus: Konkurrenz in der Kompaktklasse

Die Kompaktwagen: Kompaktklasse zählt traditionell zu einem heiß umkämpften Fahrzeugsegment. Daher muss sich der Ford Focus mit zahlreichen Mitbewerbern messen, die ebenso wie er um die Gunst der Käufer buhlen. Als Platzhirsch in der Kompaktklasse gilt nach wie vor der VW Golf. Der Dauerbrenner aus Wolfsburg hat eine treue Anhängerschaft quer durch alle Bevölkerungsgruppen und punktet mit schlichtem Design sowie grundsolider Technik. Der Seat Leon stammt aus demselben Konzern. Aggressiv-sportliches Design und betont jugendliche Ausstrahlung heben in von anderen Fahrzeugen ab. Dass auch seine Technik keinen Grund zur Bemängelung gibt, haben zahlreiche Tests bewiesen. Der 1er von BMW präsentiert sich ebenfalls sportlich und verfügt als einziger neuer Kompakter über Heckantrieb. Der 1er weist typische Charakteristika eines BMW wie aktives Fahrzeughandling und hohe Fahrdynamik auf, liegt preislich aber über seinen Mitstreitern. Ein vergleichbarer Kompaktwagen aus dem Hause Ford wäre bspw. der Ford Fiesta.

Neugestaltung eines Erfolgsmodells - die neueste Generation Ford Focus

Die neueste Generation des Ford Focus setzt nicht nur mit der fortschrittlichen Gestaltung des Innenraums Standards, sondern überzeugt auch mit einem kraftvollen, vollständig überarbeiteten Design. Doch nicht nur die innovative Optik ist überzeugend. Neben dem beeindruckenden Erscheinungsbild besticht der neue Ford Focus auch mit einer Vielzahl bahnbrechender Technologien. Als Neuwagen ist die neueste Focus-Generation unter anderem mit dem Ford Sync 2* ausgestattet, einem sprachgesteuertem Kommunikationssystem mit Touchscreen. So können die Musiksammlung, das Navigationssystem oder die Klimaanlage ganz einfach mit der Stimme gesteuert werden. Neu ist zudem die optimierte Version des Einpark-Assistenten. Probleme beim Einparken sind damit endgültig Geschichte. Das System erkennt per Ultraschallsensoren nicht nur Parklücken in Längsrichtung, die ausreichend groß sind, sondern manövriert auch das Auto hinein. Dem Fahrer obliegt also nur noch die Bedienung von Schaltung, Gas und Bremse. Dank zusätzlicher Sensoren am Heck des Ford Focus wird auch das Einparken in quer zur Fahrbahn liegenden Parklücken ein Kinderspiel. Und der Auspark-Assistent hilft beim Verlassen engster Längsparklücken.

Ford Focus günstig kaufen - mit Rabatt bei autohaus24.de

Wer sich für einen Ford Focus Neuwagen interessiert, kann als Alternative zum Kaufen auch zu einem Leasing-Angebot greifen. Häufig gibt es sehr interessante Angebote mit satten Rabatten, die Leasen besonders attraktiv machen. Wer einen Ford Focus neu kaufen möchte, kann zudem auf vielfältige Angebote zur Finanzierung zurückgreifen. Viele Händler bei autohaus24.de bieten hervorragende Konditionen, sodass Leasing und Finanzierung immer eine Überlegung wert sind. Stellen Sie sich Ihren Neuwagen auf autohaus24.de mithilfe des Online-Konfigurator zusammen und wir lassen Ihnen ein unverbindliches Angebot zukommen.

Im Kaufprozess tritt autohaus24 als Neuwagenvermittler auf. Beliebte Varianten sind der Focus Trend und der Focus Titanium, das liegt daran dass diese die meist gewünschten Austattungen haben.