Audi S3 Neuwagen

Neuwagen Konfigurator: Audi S3 Neuwagen individuell konfigurieren

ab 416 €
Preise inkl. MwSt. • Vario-Finanzierung

Wählen Sie Ihre Audi S3 Neuwagen Bauform

Preise für:
Privatkunde
inkl. MwSt.
   

Audi S3 Neuwagen

Der Audi S3 stellt die vorletzte Ausbaustufe in der A3 Neuwagen-Palette dar und verfügt über einen besonders leistungsstarken Motor sowie eine allgemein sportliche Charakteristik. Als kompakter Sportwagen in der Tradition des Golf GTI kann er es mit zahlreichen anderen sportlichen Neuwagen aufnehmen.

Über die Entwicklung des Audi S3

Bereits in der ersten Modellgeneration des A3 bot Audi eine S3 genannte Sportversion des Kompaktwagens an. Diese wurde im Jahr 1999 vorgestellt und verfügte nicht nur über einen besonders leistungsstarken Motor, sondern auch über eine erweiterte Ausstattung sowie Allradantrieb. Auch in der zweiten Modellgeneration des Audi A3 gab es ab 2006 wieder einen Audi S3. Dieser war im Gegensatz zum ersten Modell jedoch nicht nur als Dreitürer, sondern auch als fünftüriger Sportback erhältlich. Schließlich erschien zu Beginn des Jahres 2013 die neue, dritte Generation des Audi S3. Auch diese überzeugt wieder durch hohe Motorleistung sowie spezielle Ausstattung.

Sportwagen im Schafspelz

Der Audi S3 gehört zu jenen Neuwagen, denen man nicht gleich auf den ersten Blick ansieht, was sich unter ihrer Motorhaube versteckt. Erst wenn man genauer hinsieht, entdeckt man die Unterschiede, die den Audi S3 äußerlich von den anderen A3 Modellen abheben. Da wären zum einen die Spoiler und Schweller, die für eine optimierte Aerodynamik sorgen sollen, und zum anderen die großen Alufelgen. Diese sehen nicht nur schick aus, sondern tragen auch einen wichtigen Teil zum sportlichen Fahrzeughandling bei. Vier Auspuffendrohre und der S3-Schriftzug am Heck vertreiben schließlich alle restlichen Zweifel: Hier hat man es nicht mit einem normalen Audi A3 zu tun. Ebenso wie das Exterieur ist auch das Interieur dezent, aber nachhaltig auf Sportlichkeit getrimmt. Das gewohnt hochwertige Ambiente wird durch Sportsitze ergänzt, die hervorragenden Seitenhalt bieten. Ein spezielles S-Lenkrad sowie ein spezieller S-Schaltknauf und eine Edelstahlpedalerie verstärken das Sportwagen-Feeling im Innenraum des Audi S3 noch zusätzlich. Das Herzstück des Audi S3 ist selbstverständlich sein Motor. Dabei handelt es sich um einen kraftvollen Benzinmotor, der mittels Turboaufladung besonders leistungsstark ist. In Verbindung mit einem Sechsgang-Schaltgetriebe oder optional einem Sechsgang-Doppelkupplungsgetriebe sowie dem quattro-Allradantrieb steht dem Fahrspaß hier nichts mehr im Weg.

Kompakte Sportler unter sich

Seitdem der Golf GTI das Licht der Welt erblickte, sind kompakte Sportwagen eine feste Größe auf dem Automarkt. So muss sich auch der Audi S3 mit zahlreichen anderen Neuwagen seiner Klasse messen und sich in Tests ausgiebigen Vergleichen stellen. Wie immer scharren auch hier bereits die Erzrivalen Mercedes-Benz und BMW mit den Hufen. Mercedes-Benz setzt beim A45 AMG auf kompromisslose Sportlichkeit, und auch BMW wird mit dem M135i xDrive seinem Ruf als Hersteller besonders sportlicher Automobile gerecht.

Preisvorteil sichern bei autohaus24.de

autohaus24.de bietet auf seiner Internetseite einen Audi-Konfigurator an, mit dessen Hilfe jeder online die Möglichkeit hat, den Audi S3 als Neuwagen zu konfigurieren. So kann man sich das Fahrzeug ganz nach seinen Wünschen zusammenstellen und sieht am Ende der Konfiguration auch alle anfallenden Preise für den Neuwagen. Möchte man den S3 nicht gleich kaufen, hat man auch die Möglichkeiten, zu leasen oder zu finanzieren. Günstige Konditionen machen Leasing und Finanzierung besonders attraktiv und oft gibt es interessante Angebote mit hohen Rabatten. autohaus24.de bietet ausschließlich Neuwagen von deutschen Vertragshändlern mit voller Herstellergarantie an, also keine EU Neuwagen oder Audi Jahreswagen.

Über die Entwicklung des Audi S3

Bereits in der ersten Modellgeneration des A3 bot Audi eine S3 genannte Sportversion des Kompaktwagens an. Diese wurde im Jahr 1999 vorgestellt und verfügte nicht nur über einen besonders leistungsstarken Motor, sondern auch über eine erweiterte Ausstattung sowie Allradantrieb. Auch in der zweiten Modellgeneration des Audi A3 gab es ab 2006 wieder einen Audi S3. Dieser war im Gegensatz zum ersten Modell jedoch nicht nur als Dreitürer, sondern auch als fünftüriger Sportback erhältlich. Schließlich erschien zu Beginn des Jahres 2013 die neue, dritte Generation des Audi S3. Auch diese überzeugt wieder durch hohe Motorleistung sowie spezielle Ausstattung.

Sportwagen im Schafspelz

Der Audi S3 gehört zu jenen Neuwagen, denen man nicht gleich auf den ersten Blick ansieht, was sich unter ihrer Motorhaube versteckt. Erst wenn man genauer hinsieht, entdeckt man die Unterschiede, die den Audi S3 äußerlich von den anderen A3 Modellen abheben. Da wären zum einen die Spoiler und Schweller, die für eine optimierte Aerodynamik sorgen sollen, und zum anderen die großen Alufelgen. Diese sehen nicht nur schick aus, sondern tragen auch einen wichtigen Teil zum sportlichen Fahrzeughandling bei. Vier Auspuffendrohre und der S3-Schriftzug am Heck vertreiben schließlich alle restlichen Zweifel: Hier hat man es nicht mit einem normalen Audi A3 zu tun. Ebenso wie das Exterieur ist auch das Interieur dezent, aber nachhaltig auf Sportlichkeit getrimmt. Das gewohnt hochwertige Ambiente wird durch Sportsitze ergänzt, die hervorragenden Seitenhalt bieten. Ein spezielles S-Lenkrad sowie ein spezieller S-Schaltknauf und eine Edelstahlpedalerie verstärken das Sportwagen-Feeling im Innenraum des Audi S3 noch zusätzlich. Das Herzstück des Audi S3 ist selbstverständlich sein Motor. Dabei handelt es sich um einen kraftvollen Benzinmotor, der mittels Turboaufladung besonders leistungsstark ist. In Verbindung mit einem Sechsgang-Schaltgetriebe oder optional einem Sechsgang-Doppelkupplungsgetriebe sowie dem quattro-Allradantrieb steht dem Fahrspaß hier nichts mehr im Weg.

Kompakte Sportler unter sich

Seitdem der Golf GTI das Licht der Welt erblickte, sind kompakte Sportwagen eine feste Größe auf dem Automarkt. So muss sich auch der Audi S3 mit zahlreichen anderen Neuwagen seiner Klasse messen und sich in Tests ausgiebigen Vergleichen stellen. Wie immer scharren auch hier bereits die Erzrivalen Mercedes-Benz und BMW mit den Hufen. Mercedes-Benz setzt beim A45 AMG auf kompromisslose Sportlichkeit, und auch BMW wird mit dem M135i xDrive seinem Ruf als Hersteller besonders sportlicher Automobile gerecht.

Preisvorteil sichern bei autohaus24.de

autohaus24.de bietet auf seiner Internetseite einen Audi-Konfigurator an, mit dessen Hilfe jeder online die Möglichkeit hat, den Audi S3 als Neuwagen zu konfigurieren. So kann man sich das Fahrzeug ganz nach seinen Wünschen zusammenstellen und sieht am Ende der Konfiguration auch alle anfallenden Preise für den Neuwagen. Möchte man den S3 nicht gleich kaufen, hat man auch die Möglichkeiten, zu leasen oder zu finanzieren. Günstige Konditionen machen Leasing und Finanzierung besonders attraktiv und oft gibt es interessante Angebote mit hohen Rabatten. autohaus24.de bietet ausschließlich Neuwagen von deutschen Vertragshändlern mit voller Herstellergarantie an, also keine EU Neuwagen oder Audi Jahreswagen.