1. Start
  2. Testberichte
  3. FIAT 500L: Test- und Erfahrungsberichte - autohaus24.de

FIAT 500L: Test- und Erfahrungsberichte von Kunden

Durchschnittliche Kundenbewertungen

ø 4.75 bei 4 Bewertungen
5 Sterne(3)
4 Sterne(1)
3 Sterne(0)
2 Sterne(0)
1 Stern(0)
12. Dezember 2013
Horst Klumb
Fiat 500L

Rezension bezieht sich auf diese Motorisierung:

1.6 16V Multijet S&S

Wir haben unseren Fiat 500L jetzt 4 Monate und sind mit der Fahrleistung mehr als zufrieden. 

Der Verbrauch hat sich bis jetzt auf einen Schnitt von 5,5 L bei sehr zügiger Autobahnfahrt und auf 5,2 L bei 

ruhiger Fahrt eingependelt. Das Design gefällt uns immer noch sehr gut, was aber verwundert, man sieht kaum einmal 

ein andees Fahrzeug gleicher Bauart. Der Innenraum ist vom Sitzkomfort noch besser als bei unseren früheren Fahrzeugen 

Kia Sportage und Hiunday Tucson, vor allen Dingen die Rundumsicht gefällt uns sehr gut. Der Laderaum ist zwar etwas kleiner, 

aber durch die sehr variable Einstellung der Rücksitze kommen wir mit dem Raumangebot gut zurecht. 

Wir haben den starken Dieselmotor gewählt, und dieser ist sowohl am Berg, als auch auf der Autobahn im Verhältnis zum Benziner sehr gut. Bei der Probefahrt vor dem Kauf hatten wir einen Benziner, der aber leider nur sehr zögerlich auf das Gaspedal reagierte. Der 1,6L Dieselmotor beschleunigt das Fahrzeug so schnell und leise, dass wir in den ersten 2 Monaten schon 2 mal wegen Geschwindigkeitsübertrtung zahlen mußten. 

Unser Fahrzeug hat uns auf jeden Fall mehr als positiv überrascht und wir hoffen, dass sich das auch im weiteren Autoleben bei den Inspektionen fortsetzt.

28. Oktober 2014
Helmut
Nicht alles perfekt

Rezension bezieht sich auf diese Motorisierung:

1.3 Multijet Start&Stopp Dualogic

Größe, Design, hohe Sitzposition u. Ausstattung wie erwartet gut. Verarbeitung, Bequemlichkeit der Sitze, Platz im Innenraum gut. Motorleistung für den kleinen 1,3 L Diesel mit 85 PS ist akzeptabel für den verhältnismäßig großen Wagen. An der Sparsamkeit kann noch gearbeitet werden, mein Verbrauch trotz sparsamer Fahrweise liegt entgegen der Werksangabe zwischen 4,8 u. 5 Liter. Eine Ursache dafür sehe ich darin das bei Bergabfahrt (Schubfunktion)der Motor immer noch 2,0 L/100 km verbraucht. Für mich unverständlich, das können andere Hersteller besser. Mit dem Problem habe ich mich auch schon an die Vertragswerkstatt und FIAT Group gewandt, leider mit wenig Erfolg. Antwort von FIAT (Es handelt sich nur um einen Anzeigewert,>1500 U/min verbraucht der Motor keinen Kraftstoff). Antwort der Vertragswerkstatt (Bei der Bergabfahrt wird der Motor auf Lehrlauf gestellt und verbraucht entsprechend Diesel). Verbesserungmöglichkeiten sehe ich auch noch in der Abstimmung des elektronisch gesteuerten Schaltgetriebes. Ich fahre das Fahrzeug jetzt am besten Manuel, schalte selbst hoch lasse aber die Automatik runter schalten, nur an der Steigung oder beim Überholvorgang schalte ich selbst runter.

13. Dezember 2013
js
sehr guter,schneller Service

Rezension bezieht sich auf diese Motorisierung:

1.3 16V Multijet S&S

der fiat 500l hält was er verspricht, italienisches design gepaart mit Komfort, zuverlässig und sehr sparsam im verbrauch. 

trotz diesel und nur 85 PS sehr gute motorleistung

29. Januar 2014
urfi
Sehr gut!!!!

Rezension bezieht sich auf diese Motorisierung:

1.6 16V Multijet S&S

Der erste Fiat in meiner über 30 jährigen Autofahrer Karriere. 

Super Fahrspaß sehr schönes Design und angemessener Verbrauch