Über den Jeep Wrangler

Jeep Wrangler Neuwagen

Der Jeep Wrangler Neuwagen, der heute von der Firma Chrysler gebaut wird, ist ein Geländewagen und hat eine bewegende Vergangenheit und eine große Geschichte.

Der legendäre Willys MB

Der Jeep Wrangler geht letztendlich auf den legendären Militärjeep Willys MB zurück, der für das amerikanische Militär entwickelt wurde und aus jedem Kriegsfilm bekannt ist. Er war allradangetrieben, robust, zuverlässig und geländegängig. Nach dem Krieg setzte die Weiterentwicklung für die zivile Nutzung ein und das Aussehen eines "Kübelwagens" verschwand. Der Jeep Station Wagon aus dem Jahr 1946 war ein komplett geschlossener Kombi, der Willy Jeepster ein offenes , sportliches Auto mit dem Cabrio vergleichbar. Ab 1949 wurde der Willys Jeep Pick-up gebaut, ein Nutzfahrzeug für die Landwirtschaft mit Ladefläche. In den 60ger Jahren war der Jeep Wagoneer mit dem ersten Automatikgetriebe in einem Allradantrieb die große Innovation.

Die Entwicklung in den 90ger Jahren

In den 90ger Jahren begann das Zeitalter des Jeep Wrangler. Der Wrangler YJ ähnelte dem Cherokee, war aber tiefer gelegt und auch breiter gebaut. Dieses erste Wrangler Modell bekam die charakteristischen viereckigen Scheinwerfer, allerdings waren alle Anhänger des traditionellen Jeeps zufrieden, als der Wrangler TJ 1998 mit den bekannten runden Scheinwerfern eingeführt wurde.

Ähnliche Modelle zum Jeep Wrangler

Jeep ist ein Gattungsname, der sich mit den Jahren etabliert hat. So werden auch ähnliche Fahrzeuge von anderen Herstellern als "Jeep" bezeichnet. Im amerikanischen Sprachgebrauch hat sich für Allradantriebs- und Geländefahrzeuge allerdings die Bezeichnung "SUV" (sport utility vehicle) durchgesetzt. Honda hat mit seinem CR-V eine Variante zum Jeep auf den Markt gebracht. Auch der Dacia Duster und der Subaru XV sind ähnlich geländegängig. Der Honda CR-V bietet sehr viel Platz, während der Dacia Duster etwas schmaler gebaut und wendiger ist. Alle Modelle sind auch als Neuwagen erhältlich.

Der Echte soll es sein

Für die wahren Liebhaber des echten Jeep Wrangler kommt nur eine Anschaffung als Neuwagen in Frage. Aktuell sind die Modelle Sport und Unlimited, der neue Viertürer in der Diesel- oder Benzinervariante. Über den autohaus24 Konfigurator sollte man sich zuerst einmal die Lieblingsvariante des Wrangler als Neuwagen zusammenstellen und sich die daraus entstehenden Preise ansehen. Es wird eine Finanzierung zu günstigen Konditionen für Neuwagen angeboten. Wer seinen Wrangler nicht kaufen möchte, hat auch die Möglichkeit des Leasing. Vergleiche und Tests lohnen sich aber, da es sehr viele Angebote gibt und die Rabatte hoch ausfallen.

Jeep Wrangler Beispielvarianten:
Jeep Wrangler Sport
Jeep Wrangler Sahara
Jeep Wrangler Rubicon
Jeep Wrangler Arctic


Jeep Wrangler Details