smart fortwo Neuwagen

Neuwagen Konfigurator: smart fortwo Neuwagen individuell konfigurieren

Auf Anfrage
Preise inkl. MwSt. • Vario-Finanzierung

Wählen Sie Ihre smart fortwo Neuwagen Bauform

Preise für:
Privatkunde
inkl. MwSt.
   

smart fortwo Neuwagen

Der smart fortwo ist in seiner neuen Version ca. 20 cm länger als sein Vorgänger und hat auch viele Verbesserungen aufzuweisen. Er besitzt eine Start-Stopp-Automatik, die beim Stillstand des smarts den Motor abschaltet und startet beim Bremselösen automatisch wieder.

smart fortwo Beispielvarianten:

  • smart fortwo pure
  • smart fortwo pulse
  • smart fortwo passion
  • smart fortwo edition nightlight
  • smart fortwo pearlgrey
  • smart fortwo BRABUS Sclusive

Ein Kleiner ganz groß: Der smart fortwo bei autohaus24.de

Kein anderes Fahrzeug ist so perfekt für den Stadtverkehr abgestimmt wie der smart fortwo. Mit einer Länge von gerade einmal 2,70 Metern1,6 Millionen Mal verkauft. Einfach konkurrenzlos - in Sachen Alltagstauglichkeit zieht der Kleinstwagen selbst an dem Schwestermodell Renault Twingo vorbei.

Das Erfolgskonzept des smart fortwo

Als der smart fortwo im Jahr 1998 das erste Mal vom Band lief, mischte er den Markt für Kleinstwagen gehörig auf. Mit einer Länge von 2,50 Metern und einer Breite von 1,51 Metern war er zwar ein echter Zwerg, kleiner noch als der Mini oder der Fiat 500. Doch Größe ist eben nicht immer praktisch. In der Großstadt bietet der smart fortwo stattdessen die Möglichkeit, Parklücken zu nutzen, die man vorher nicht einmal mit einem Schulterzucken bedacht hätte. Genau das richtige Fahrzeug für die Shoppingtour im Zentrum oder den Einkauf im Supermarkt. Zum Erfolg des Kleinstwagens hat allerdings auch die serienmäßige Ausstattung beigetragen - die erste Generation des smart fortwo war mit ESP, ABS, Airbags und einem automatischen Sechsgang-Schaltgetriebe ausgestattet.

Runde zwei für den smart fortwo

Knapp zehn Jahre lang konnte die erste Generation des smart fortwo begeistern, bevor im Jahr 2007 der Nachfolger vorgestellt wurde. Insgesamt etwas länger (19,5 Zentimeter) als die erste Generation, überzeugte der neue fortwo vor allem mit seiner zeitgemäßen Technik. Rund 90 Prozent aller Teile wurden überarbeitet und modernisiert. Im Gegensatz zum Vorgänger verfügte die zweite Generation des Kleinstwagens nun außerdem über ein automatisches Fünfganggetriebe, ein Start-Stopp-System und sogar LED-Tagfahrlichter. Auch der Innenraum bot einige Überraschungen für smart-Fans. Durch den längeren Radstand des neuen Modells konnte vor allem der Komfort verbessert werden, während der quirligen Stadtflitzer nun sogar über einen iPhone-Anschluss verfügte.

Champion der City: Der neue smart fortwo

Seit der smart fortwo zum ersten Mal für Aufsehen sorgte, ist er aus der Innenstadt nicht mehr wegzudenken. Inzwischen hat sich das unkonventionelle, aber praktische Konzept durchgesetzt und selbst traditionsreiche Hersteller wollen nun mit Fahrzeugen wie dem Peugeot 108 oder dem Opel Adam am Erfolg des smart fortwo teilhaben. Kein Wunder also, dass alle Augen auf dem neuen smart ruhen. Die aktuelle Baureihe ist seit 2014 erhältlich. Während die Länge immer noch rund 2,70 Meter beträgt, ist die dritte Generation nun allerdings etwas breiter und deshalb deutlich komfortabler als ihre Vorgänger. Der heckmotorgetriebene Kleinstwagen wurde außerdem in technischer Hinsicht rundumerneuert. Erstmals ist der smart fortwo nun mit einem manuellen Fünfgang-Getriebe erhältlich. Optional kann der Neuwagen außerdem mit dem kleinsten Sechsgang-Doppelkupplungs-Getriebe der Welt ausgestattet werden. Pfiffig, quirlig und kompetent - dank seiner gehobenen Ausstattung gelingt es auch dem neuen smart fortwo, sich im Großstadtrevier gegen protzige SUVs und ausladende Limousinen durchzusetzen.

Das neue Design des smart fortwo

Seit dem Neustart der Marke im Jahr 2014 zeigt sich der City-Flitzer in einem vollkommen neuen Design. Noch farbenfroher und individueller als die Vorgänger ist die aktuelle Version ein echtes Lifestyle-Car, dessen Äußeres ganz an den persönlichen Stil angepasst werden kann. Bei dem Stadtflitzer ging es eben immer auch um Pop und eine unkonventionelle Attitüde. Vor allem die Front des neuen smart fortwo wurde deshalb vollkommen neu gestaltet. Freundlich, aufmerksam und modern zeigt sich der Großstädter heute. Der lächelnde Kühlergrill etwa ist im stylischen Wabenmuster gehalten. Außerdem verfügt der neue smart fortwo nun über einen kleinen Vorbau, wodurch die Proportionen deutlich ausgereifter wirken als bei den Vorgängermodellen. Insgesamt erweist sich die aktuelle Ausführung damit als urbaner Trendsetter, der zu einem erwachsenen Design gefunden hat.

Mehr Komfort im Innenraum des smart fortwo

Nicht nur das Äußere des smart fortwo wurde komplett neugestaltet. Auch der Innenraum kann mit einigen mutigen Design-Entscheidungen aufwarten, die nicht nur smart-Fans sofort überzeugen werden. Weil der neue smart fortwo leicht in die Breite gewachsen ist, genießen Fahrer und Beifahrer nun einen deutlich größeren Komfort. Vorbei sind die Zeiten, in denen man leicht versetzt hintereinander platznehmen musste, um sich nicht gegenseitig an der Schulter zu stoßen. Nebenbei konnte auch der Kofferraum des neuen smart fortwo zulegen. Insgesamt 260 bis 350 Liter schluckt der Kleine nun - das reicht problemlos für die nächste Shoppingtour. Und mehr will der neue smart gar nicht können. Stattdessen dreht sich wieder alles darum, den geringen Platz bestmöglich zu nutzen, um mehr Komfort für den Alltag zu bieten.

Günstige Rabatte für Ihren smart fortwo bei autohaus24.de

Für Shoppingqueens, pragmatische Singles und schnelllebige Großstädter ist der smart fortwo der beste Neuwagen für den Alltag. Die aktuelle Generation des Kleinstwagens kann farblich individuell abgestimmt werden und verfügt über eine ganze Reihe an optionalen Extras - darunter zum Beispiel ein Panoramadach. Die unterschiedlichen Ausstattungslinien des smart fortwo erleben Sie mit unserem praktischen Neuwagen-Konfigurator. Mit autohaus24.de profitieren Sie außerdem von günstigen Rabatten für Ihr Traumauto.

smart fortwo Beispielvarianten:

  • smart fortwo pure
  • smart fortwo pulse
  • smart fortwo passion
  • smart fortwo edition nightlight
  • smart fortwo pearlgrey
  • smart fortwo BRABUS Sclusive

Ein Kleiner ganz groß: Der smart fortwo bei autohaus24.de

Kein anderes Fahrzeug ist so perfekt für den Stadtverkehr abgestimmt wie der smart fortwo. Mit einer Länge von gerade einmal 2,70 Metern1,6 Millionen Mal verkauft. Einfach konkurrenzlos - in Sachen Alltagstauglichkeit zieht der Kleinstwagen selbst an dem Schwestermodell Renault Twingo vorbei.

Das Erfolgskonzept des smart fortwo

Als der smart fortwo im Jahr 1998 das erste Mal vom Band lief, mischte er den Markt für Kleinstwagen gehörig auf. Mit einer Länge von 2,50 Metern und einer Breite von 1,51 Metern war er zwar ein echter Zwerg, kleiner noch als der Mini oder der Fiat 500. Doch Größe ist eben nicht immer praktisch. In der Großstadt bietet der smart fortwo stattdessen die Möglichkeit, Parklücken zu nutzen, die man vorher nicht einmal mit einem Schulterzucken bedacht hätte. Genau das richtige Fahrzeug für die Shoppingtour im Zentrum oder den Einkauf im Supermarkt. Zum Erfolg des Kleinstwagens hat allerdings auch die serienmäßige Ausstattung beigetragen - die erste Generation des smart fortwo war mit ESP, ABS, Airbags und einem automatischen Sechsgang-Schaltgetriebe ausgestattet.

Runde zwei für den smart fortwo

Knapp zehn Jahre lang konnte die erste Generation des smart fortwo begeistern, bevor im Jahr 2007 der Nachfolger vorgestellt wurde. Insgesamt etwas länger (19,5 Zentimeter) als die erste Generation, überzeugte der neue fortwo vor allem mit seiner zeitgemäßen Technik. Rund 90 Prozent aller Teile wurden überarbeitet und modernisiert. Im Gegensatz zum Vorgänger verfügte die zweite Generation des Kleinstwagens nun außerdem über ein automatisches Fünfganggetriebe, ein Start-Stopp-System und sogar LED-Tagfahrlichter. Auch der Innenraum bot einige Überraschungen für smart-Fans. Durch den längeren Radstand des neuen Modells konnte vor allem der Komfort verbessert werden, während der quirligen Stadtflitzer nun sogar über einen iPhone-Anschluss verfügte.

Champion der City: Der neue smart fortwo

Seit der smart fortwo zum ersten Mal für Aufsehen sorgte, ist er aus der Innenstadt nicht mehr wegzudenken. Inzwischen hat sich das unkonventionelle, aber praktische Konzept durchgesetzt und selbst traditionsreiche Hersteller wollen nun mit Fahrzeugen wie dem Peugeot 108 oder dem Opel Adam am Erfolg des smart fortwo teilhaben. Kein Wunder also, dass alle Augen auf dem neuen smart ruhen. Die aktuelle Baureihe ist seit 2014 erhältlich. Während die Länge immer noch rund 2,70 Meter beträgt, ist die dritte Generation nun allerdings etwas breiter und deshalb deutlich komfortabler als ihre Vorgänger. Der heckmotorgetriebene Kleinstwagen wurde außerdem in technischer Hinsicht rundumerneuert. Erstmals ist der smart fortwo nun mit einem manuellen Fünfgang-Getriebe erhältlich. Optional kann der Neuwagen außerdem mit dem kleinsten Sechsgang-Doppelkupplungs-Getriebe der Welt ausgestattet werden. Pfiffig, quirlig und kompetent - dank seiner gehobenen Ausstattung gelingt es auch dem neuen smart fortwo, sich im Großstadtrevier gegen protzige SUVs und ausladende Limousinen durchzusetzen.

Das neue Design des smart fortwo

Seit dem Neustart der Marke im Jahr 2014 zeigt sich der City-Flitzer in einem vollkommen neuen Design. Noch farbenfroher und individueller als die Vorgänger ist die aktuelle Version ein echtes Lifestyle-Car, dessen Äußeres ganz an den persönlichen Stil angepasst werden kann. Bei dem Stadtflitzer ging es eben immer auch um Pop und eine unkonventionelle Attitüde. Vor allem die Front des neuen smart fortwo wurde deshalb vollkommen neu gestaltet. Freundlich, aufmerksam und modern zeigt sich der Großstädter heute. Der lächelnde Kühlergrill etwa ist im stylischen Wabenmuster gehalten. Außerdem verfügt der neue smart fortwo nun über einen kleinen Vorbau, wodurch die Proportionen deutlich ausgereifter wirken als bei den Vorgängermodellen. Insgesamt erweist sich die aktuelle Ausführung damit als urbaner Trendsetter, der zu einem erwachsenen Design gefunden hat.

Mehr Komfort im Innenraum des smart fortwo

Nicht nur das Äußere des smart fortwo wurde komplett neugestaltet. Auch der Innenraum kann mit einigen mutigen Design-Entscheidungen aufwarten, die nicht nur smart-Fans sofort überzeugen werden. Weil der neue smart fortwo leicht in die Breite gewachsen ist, genießen Fahrer und Beifahrer nun einen deutlich größeren Komfort. Vorbei sind die Zeiten, in denen man leicht versetzt hintereinander platznehmen musste, um sich nicht gegenseitig an der Schulter zu stoßen. Nebenbei konnte auch der Kofferraum des neuen smart fortwo zulegen. Insgesamt 260 bis 350 Liter schluckt der Kleine nun - das reicht problemlos für die nächste Shoppingtour. Und mehr will der neue smart gar nicht können. Stattdessen dreht sich wieder alles darum, den geringen Platz bestmöglich zu nutzen, um mehr Komfort für den Alltag zu bieten.

Günstige Rabatte für Ihren smart fortwo bei autohaus24.de

Für Shoppingqueens, pragmatische Singles und schnelllebige Großstädter ist der smart fortwo der beste Neuwagen für den Alltag. Die aktuelle Generation des Kleinstwagens kann farblich individuell abgestimmt werden und verfügt über eine ganze Reihe an optionalen Extras - darunter zum Beispiel ein Panoramadach. Die unterschiedlichen Ausstattungslinien des smart fortwo erleben Sie mit unserem praktischen Neuwagen-Konfigurator. Mit autohaus24.de profitieren Sie außerdem von günstigen Rabatten für Ihr Traumauto.