Toyota Proace Neuwagen

Neuwagen Konfigurator: Toyota Proace Neuwagen individuell konfigurieren

ab 155 €
Preise ohne MwSt. • Vario-Finanzierung

Wählen Sie Ihre Toyota Proace Neuwagen Bauform

Preise für:
Gewerbekunde
ohne MwSt.
   

Toyota Proace - Transporter mit Mehrwert

Der Toyota Proace befindet sich derzeit in der zweiten Generation. Erstmals präsentiert wurde der Transporter 2013 als Nachfolger des Hiace. Der japanische Automobilhersteller arbeitet dabei eng mit dem französischen PSA-Konzern zusammen. Entsprechend bestehen enge Parallelen zum Peugeot Expert und Citroën Jumpy. Im Rahmen der Birmingham Commercial Motor-Show 2016 wurden die aktuellen Modelle vorgestellt. Charakteristisch ist die enorme Vielseitigkeit des Proace, die sich unter anderem in drei unterschiedlichen Längen widerspiegelt. So misst der Transporter zwischen 4,61 Meter und 5,31 Meter bei einer konstanten Breite von 1,92 Meter.

Auch die Höhen variieren und liegen zwischen 1,89 Meter und 1,94 Meter. Bemerkenswert ist das Ladevolumen. Bis zu 6.600 Liter passen in den Innenraum. Weiter Zahlen gefällig? Dann sei die Ladelänge von bis zu vier Metern und die Nutzlast von 1,4 Tonnen genannt. Ein echter Lademeister. Als Motor fungiert stets ein Diesel, der wahlweise mit 1,6 Liter oder zwei Liter Hubraum daherkommt. Die Leistung beginnt bei 95 PS und reicht bis zu 177 PS. Eine Konstante stellt der Vorderradantrieb dar, der mal über ein Schaltgetriebe, mal über eine Automatik angesteuert wird.

Vielseitige Modelle

Die Vielseitigkeit des Toyota Proace äußert sich auch in den fünf Karosserievarianten. Wohlgemerkt: die Rede ist stets vom Transporter, während die Ausführung als Van unter dem Namen Proace-Verso angeboten wird. Flexibel sind Sie beispielsweise in der Gestaltung der Hecktüren, die sich bis zu 235 Grad öffnen lassen. Diese können sowohl im einfachen Blechkleid als auch in verglaster Ausführung konfiguriert werden. Besonders komfortabel wird das Auto mitsamt Zentralverriegelung und Funkfernbedienung. Die Blinker bestätigen auch auf größere Distanz, dass das Fahrzeug ganz sicher verschlossen wurde. Natürlich sind auch die Außenspiegel verstellbar und lassen sich beheizen. Auf der Fahrerseite lässt sich eine zusätzliche Schiebetür integrieren. Wenn Sie einmal in Ihrem Toyota sitzen, genießen Sie die frische Luft aus der Klimaautomatik. Taschen oder Werkzeuge landen kurzerhand im cleveren Stauraum unter der Beifahrer-Doppelsitzbank. Unter der Bezeichnung Toyota Smart Cargo bietet der Hersteller zudem ein Durchladesystem und Unterstützung für ein Mobile Office. Zu einem runden Angebot gehört zuletzt auch die Sicherheit. Diese wird durch einen Tempomat, Kurvenfahrlicht und den Toter-Winkel-Warner gewährleistet. Um nur einige Details zu erwähnen.

Clevere Angebote mit Vario-Finanzierung

Der Toyota Proace weckt Begehrlichkeit. Als Transporter zählt das Modell zu den attraktivsten seiner Klasse. Das gilt vor allem, wenn Sie sich für Autohaus24 entscheiden. Bereits beim Barkauf räumen wir Ihnen hohe Rabatte ein. Dadurch, dass wir deutschlandweit mit Autohändlern und Herstellern kooperieren, erhalten wir stets einzigartige Konditionen. Und die reichen wir eins zu eins an Sie weiter. Besonders attraktiv ist unsere Vario-Finanzierung. Dieses Modell beginnt dabei, dass Sie sich für oder gegen eine Anzahlung entscheiden. Die Zahlung erfolgt über monatlich konstante Raten, deren Höhe Sie mitbestimmen. Der Vorteil: Sie bleiben finanziell flexibel und genießen maximale Planungssicherheit. Am Ende des vereinbarten Zeitraums entscheiden Sie, ob Sie Ihren Proace behalten oder doch lieber in ein neues Modell einsteigen. Ein Restwertrisiko besteht nicht. Wer möchte, nutzt unseren besonderen Service und kombiniert die Vario-Finanzierung gleich mit einer Vollkasko und GAP-Deckung. Zuletzt bieten wir gerne auch das Kilometer-Leasing, bei dem Sie lediglich die tatsächlich gefahrene Strecke zahlen. Das ist fair, oder?

Auch die Höhen variieren und liegen zwischen 1,89 Meter und 1,94 Meter. Bemerkenswert ist das Ladevolumen. Bis zu 6.600 Liter passen in den Innenraum. Weiter Zahlen gefällig? Dann sei die Ladelänge von bis zu vier Metern und die Nutzlast von 1,4 Tonnen genannt. Ein echter Lademeister. Als Motor fungiert stets ein Diesel, der wahlweise mit 1,6 Liter oder zwei Liter Hubraum daherkommt. Die Leistung beginnt bei 95 PS und reicht bis zu 177 PS. Eine Konstante stellt der Vorderradantrieb dar, der mal über ein Schaltgetriebe, mal über eine Automatik angesteuert wird.

Vielseitige Modelle

Die Vielseitigkeit des Toyota Proace äußert sich auch in den fünf Karosserievarianten. Wohlgemerkt: die Rede ist stets vom Transporter, während die Ausführung als Van unter dem Namen Proace-Verso angeboten wird. Flexibel sind Sie beispielsweise in der Gestaltung der Hecktüren, die sich bis zu 235 Grad öffnen lassen. Diese können sowohl im einfachen Blechkleid als auch in verglaster Ausführung konfiguriert werden. Besonders komfortabel wird das Auto mitsamt Zentralverriegelung und Funkfernbedienung. Die Blinker bestätigen auch auf größere Distanz, dass das Fahrzeug ganz sicher verschlossen wurde. Natürlich sind auch die Außenspiegel verstellbar und lassen sich beheizen. Auf der Fahrerseite lässt sich eine zusätzliche Schiebetür integrieren. Wenn Sie einmal in Ihrem Toyota sitzen, genießen Sie die frische Luft aus der Klimaautomatik. Taschen oder Werkzeuge landen kurzerhand im cleveren Stauraum unter der Beifahrer-Doppelsitzbank. Unter der Bezeichnung Toyota Smart Cargo bietet der Hersteller zudem ein Durchladesystem und Unterstützung für ein Mobile Office. Zu einem runden Angebot gehört zuletzt auch die Sicherheit. Diese wird durch einen Tempomat, Kurvenfahrlicht und den Toter-Winkel-Warner gewährleistet. Um nur einige Details zu erwähnen.

Clevere Angebote mit Vario-Finanzierung

Der Toyota Proace weckt Begehrlichkeit. Als Transporter zählt das Modell zu den attraktivsten seiner Klasse. Das gilt vor allem, wenn Sie sich für Autohaus24 entscheiden. Bereits beim Barkauf räumen wir Ihnen hohe Rabatte ein. Dadurch, dass wir deutschlandweit mit Autohändlern und Herstellern kooperieren, erhalten wir stets einzigartige Konditionen. Und die reichen wir eins zu eins an Sie weiter. Besonders attraktiv ist unsere Vario-Finanzierung. Dieses Modell beginnt dabei, dass Sie sich für oder gegen eine Anzahlung entscheiden. Die Zahlung erfolgt über monatlich konstante Raten, deren Höhe Sie mitbestimmen. Der Vorteil: Sie bleiben finanziell flexibel und genießen maximale Planungssicherheit. Am Ende des vereinbarten Zeitraums entscheiden Sie, ob Sie Ihren Proace behalten oder doch lieber in ein neues Modell einsteigen. Ein Restwertrisiko besteht nicht. Wer möchte, nutzt unseren besonderen Service und kombiniert die Vario-Finanzierung gleich mit einer Vollkasko und GAP-Deckung. Zuletzt bieten wir gerne auch das Kilometer-Leasing, bei dem Sie lediglich die tatsächlich gefahrene Strecke zahlen. Das ist fair, oder?