Toyota RAV4 Geländewagen als Neuwagen kaufen

Neuwagen Konfigurator: Toyota RAV4 Geländewagen Neuwagen individuell konfigurieren

ab 255 €
Preise inkl. MwSt. • Vario-Finanzierung

Toyota RAV4 Geländewagen

Preise für:
Privatkunde
inkl. MwSt.
   
    Wählen Sie Ihre Ausstattungsvariante
  • Vario-Finanzierung
    Monatsrate
    ab 255 €
  • Vario-Finanzierung
    Monatsrate
    ab 271 €
  • Vario-Finanzierung
    Monatsrate
    ab 290 €
  • Business Edition

    Vario-Finanzierung
    Monatsrate
    ab 299 €
  • Style Selection

    Vario-Finanzierung
    Monatsrate
    ab 356 €
  • Vario-Finanzierung
    Monatsrate
    ab 362 €

Toyota RAV4: Der Urvater des SUV

Seit der Markteinführung vor mehr als 20 Jahren hat der praktische Toyota RAV4 beinahe im Alleingang eine kleine Revolution ausgelöst: Heutige SUVs wären ohne den kultigen Crossover undenkbar. Schon 1994, als der RAV4 vorgestellt wurde, konnte das gelungene Gesamtkonzept sofort überzeugen.

Fachpresse und Kunden waren sich einig, dass die intelligente Verbindung aus Geländewagen und Pkw den Markt nachhaltig prägen wird. Heute ist der traditionsreiche Toyota RAV4 bereits in der vierten Generation erhältlich. Er ist gewachsen, sparsamer geworden, hat sich vom klobigen Kastenwagen zur edlen Komfortlimousine gewandelt und begeistert immer noch seine treuen Fans - der Toyota RAV4 im Überblick.

Der Überraschungserfolg des Toyota RAV4

Recreational Active Vehicle 4-Wheel Drive - dieses Wortungetüm verbirgt sich hinter der Abkürzung RAV4. Doch was heißt das? Im Prinzip ist der erste Toyota RAV4 der Versuch, zwei Welten miteinander zu verschmelzen. Funktional gebaut wie ein Geländewagen, der darüber hinaus mit einem permanenten Allradantrieb ausgestattet ist, und so praktisch, leichtfüßig und alltagstauglich wie ein herkömmlicher Kombi. Der erste Toyota RAV4 war ein echtes Lifestyle-Car. Zuerst wurde der SUV nur als Dreitürer angeboten, aufgrund des durchschlagenden Erfolgs wurde allerdings bereits ein Jahr nach der Markteinführung die fünftürige Karosserievariante präsentiert. Seitdem wurde das Modell mehrmals überarbeitet und komplett neu designt, um die Erfolgsgeschichte weiterzuschreiben.

Die Modellentwicklung des Toyota RAV4 bis heute

Heute ist der Toyota RAV4 bereits in der vierten Generation erhältlich. Und innerhalb der letzten 20 Jahre hat sich einiges getan. Jede Generation hat eine ausführliche Modellpflege erhalten, um das Design behutsam anzupassen, die Motoren auf den neuesten Stand der Technik zu bringen und die Ausstattung zu erneuern. Würde man einen RAV4 der ersten Generation neben das heutige Modell stellen, müsste man schon genau hinschauen, um die Ähnlichkeiten zu erkennen. Hatte der erste Toyota RAV4 noch eine Länge von 4,16 Metern und eine Breite von 1,7 Metern, war bereits die dritte Generation fast 30 Zentimeter länger und zehn Zentimeter breiter. Auf den ersten Blick mag das nach einer Detailveränderung klingen. Doch durch den angepassten Radstand ist auch der Innenraum gewachsen, um mehr Platz für Passagiere und Assistenzsysteme wie ABS, TRC, elektronische Servolenkung und das innovative VSC+ (Vehicle Stability Control) zu bieten. Den größten Entwicklungssprung hat allerdings die vierte Generation des Toyota RAV4 gemacht

Sparsamer Hybrid: Unter der Haube des neuen Toyota RAV4

Innovativ und sparsam - nach dem Facelift im Januar 2016 beweist der Toyota RAV4, dass der japanische Automobilhersteller immer noch Mut zu Innovationen hat. Ausgestattet mit einem modernen Hybrid-Motor ist der Neuwagen wesentlich sparsamer als die spritschluckende Konkurrenz aus dem SUV-Segment. Technisch basiert der Hybrid auf einem sogenannten »leistungsverzweigten« System, bei dem die Kraft des Verbrenners zum Teil mechanisch auf die Achse übertragen wird. Die andere Hälfte fließt über einen Generator in den E-Motor des Fahrzeugs. Laut Angaben des Herstellers ist der Verbrauch des aktuellen Toyota RAV4 im Vergleich zu den Vorgängern damit um bis zu 10 Prozent reduziert. Besonders im Stadtverkehr lohnt sich das neue Antriebskonzept, denn der gesteigerte Verbrauch durch häufiges Anfahren und Abbremsen wird durch den Hybrid-Motor gezielt abgedämpft. Erhältlich ist der neue SUV sowohl mit einem Front- als auch mit einem Allradantrieb.

Das neue Design des Toyota RAV4

War die erste Generation des Toyota RAV4 nicht unbedingt eine Augenweide, kommt die vierte Generation ganz im zeitgemäßen Look daher. Äußerlich noch einmal deutlich gewachsen, beweist vor allem die neu geformte Frontschürze, dass der Neuwagen die Designschwächen seiner Vorgänger erfolgreich überwunden hat. Vorbei ist die Zeit, in denen die Kastenform des alten Toyota RAV4 noch als praktische Zurückhaltung galt. Heute wird die Front von einem breiten Kühlergrill geschmückt, die Konturen und Lichtkanten sind an den Flanken und auf der Motorhaube deutlich hervorgehoben und die dynamische Dachlinie erinnert sogar ein wenig an ein edles Coupé. Das Design hat endlich zu sich selbst gefunden. Wer heute einen SUV fährt, möchte eben gerne auch zeigen, dass es ihm nicht nur um Alltagstauglichkeit geht - ein bisschen Eleganz darf die Familienkutsche schon bieten!

Komfortabel und modern - der Innenraum des Toyota RAV4

Innerhalb der letzten 20 Jahre hat der Toyota RAV4 vor allem eine entscheidende Veränderung erlebt: Er ist gewachsen. Auch nach dem Facelift der neuesten Generation sind noch einmal ein paar Zentimeter hinzugekommen. Heute ist der SUV insgesamt 4,61 Meter lang und bietet einen Radstand von 2,66 Metern. Damit kann der Toyota RAV4 selbst mit Platzhirschen wie dem VW Tiguan oder dem Ford Kuga mithalten. In der Hybrid-Variante bietet das Flaggschiff von Toyota ein Kofferraumvolumen von 501 Litern, mit umgeklappter Rückbank sogar ein Volumen von 1,633 Litern. Ergänzt wird der komfortable Innenraum durch ein übersichtliches Multimediasystem, das mittels eines 4,2-Zoll-Displays gesteuert wird. Dort werden auch die Daten des praktischen 360-Grad-Kamerasystems angezeigt, die beim Einparken in engen Lücken und beim Rückwärtsfahren helfen. Insgesamt zeigt sich der neue Toyota RAV4 als komfortables SUV mit einem großen Platzangebot, das auch in puncto Ausstattung keine Wünsche übrig lässt.

Neuwagen-Rabatt: Der Toyota RAV4 bei autohaus24.de

Genießen Sie die Vorteile eines alltagstauglichen SUV und steigen Sie in den Toyota RAV4 ein. Dank der modernen Technologie ist die aktuelle Generation besonders sparsam im Verbrauch, ohne auf die klassischen SUV-Qualitäten zu verzichten: Platzangebot und Komfort. Günstige Angebote für Ihren Toyota RAV4 erhalten Sie exklusiv bei autohaus24.de. Testen Sie jetzt unseren Neuwagen-Konfigurator, um Ihr Traumauto zu finden und von einmaligen Leasingoptionen und Finanzierungsmodellen zu profitieren.

Fachpresse und Kunden waren sich einig, dass die intelligente Verbindung aus Geländewagen und Pkw den Markt nachhaltig prägen wird. Heute ist der traditionsreiche Toyota RAV4 bereits in der vierten Generation erhältlich. Er ist gewachsen, sparsamer geworden, hat sich vom klobigen Kastenwagen zur edlen Komfortlimousine gewandelt und begeistert immer noch seine treuen Fans - der Toyota RAV4 im Überblick.

Der Überraschungserfolg des Toyota RAV4

Recreational Active Vehicle 4-Wheel Drive - dieses Wortungetüm verbirgt sich hinter der Abkürzung RAV4. Doch was heißt das? Im Prinzip ist der erste Toyota RAV4 der Versuch, zwei Welten miteinander zu verschmelzen. Funktional gebaut wie ein Geländewagen, der darüber hinaus mit einem permanenten Allradantrieb ausgestattet ist, und so praktisch, leichtfüßig und alltagstauglich wie ein herkömmlicher Kombi. Der erste Toyota RAV4 war ein echtes Lifestyle-Car. Zuerst wurde der SUV nur als Dreitürer angeboten, aufgrund des durchschlagenden Erfolgs wurde allerdings bereits ein Jahr nach der Markteinführung die fünftürige Karosserievariante präsentiert. Seitdem wurde das Modell mehrmals überarbeitet und komplett neu designt, um die Erfolgsgeschichte weiterzuschreiben.

Die Modellentwicklung des Toyota RAV4 bis heute

Heute ist der Toyota RAV4 bereits in der vierten Generation erhältlich. Und innerhalb der letzten 20 Jahre hat sich einiges getan. Jede Generation hat eine ausführliche Modellpflege erhalten, um das Design behutsam anzupassen, die Motoren auf den neuesten Stand der Technik zu bringen und die Ausstattung zu erneuern. Würde man einen RAV4 der ersten Generation neben das heutige Modell stellen, müsste man schon genau hinschauen, um die Ähnlichkeiten zu erkennen. Hatte der erste Toyota RAV4 noch eine Länge von 4,16 Metern und eine Breite von 1,7 Metern, war bereits die dritte Generation fast 30 Zentimeter länger und zehn Zentimeter breiter. Auf den ersten Blick mag das nach einer Detailveränderung klingen. Doch durch den angepassten Radstand ist auch der Innenraum gewachsen, um mehr Platz für Passagiere und Assistenzsysteme wie ABS, TRC, elektronische Servolenkung und das innovative VSC+ (Vehicle Stability Control) zu bieten. Den größten Entwicklungssprung hat allerdings die vierte Generation des Toyota RAV4 gemacht

Sparsamer Hybrid: Unter der Haube des neuen Toyota RAV4

Innovativ und sparsam - nach dem Facelift im Januar 2016 beweist der Toyota RAV4, dass der japanische Automobilhersteller immer noch Mut zu Innovationen hat. Ausgestattet mit einem modernen Hybrid-Motor ist der Neuwagen wesentlich sparsamer als die spritschluckende Konkurrenz aus dem SUV-Segment. Technisch basiert der Hybrid auf einem sogenannten »leistungsverzweigten« System, bei dem die Kraft des Verbrenners zum Teil mechanisch auf die Achse übertragen wird. Die andere Hälfte fließt über einen Generator in den E-Motor des Fahrzeugs. Laut Angaben des Herstellers ist der Verbrauch des aktuellen Toyota RAV4 im Vergleich zu den Vorgängern damit um bis zu 10 Prozent reduziert. Besonders im Stadtverkehr lohnt sich das neue Antriebskonzept, denn der gesteigerte Verbrauch durch häufiges Anfahren und Abbremsen wird durch den Hybrid-Motor gezielt abgedämpft. Erhältlich ist der neue SUV sowohl mit einem Front- als auch mit einem Allradantrieb.

Das neue Design des Toyota RAV4

War die erste Generation des Toyota RAV4 nicht unbedingt eine Augenweide, kommt die vierte Generation ganz im zeitgemäßen Look daher. Äußerlich noch einmal deutlich gewachsen, beweist vor allem die neu geformte Frontschürze, dass der Neuwagen die Designschwächen seiner Vorgänger erfolgreich überwunden hat. Vorbei ist die Zeit, in denen die Kastenform des alten Toyota RAV4 noch als praktische Zurückhaltung galt. Heute wird die Front von einem breiten Kühlergrill geschmückt, die Konturen und Lichtkanten sind an den Flanken und auf der Motorhaube deutlich hervorgehoben und die dynamische Dachlinie erinnert sogar ein wenig an ein edles Coupé. Das Design hat endlich zu sich selbst gefunden. Wer heute einen SUV fährt, möchte eben gerne auch zeigen, dass es ihm nicht nur um Alltagstauglichkeit geht - ein bisschen Eleganz darf die Familienkutsche schon bieten!

Komfortabel und modern - der Innenraum des Toyota RAV4

Innerhalb der letzten 20 Jahre hat der Toyota RAV4 vor allem eine entscheidende Veränderung erlebt: Er ist gewachsen. Auch nach dem Facelift der neuesten Generation sind noch einmal ein paar Zentimeter hinzugekommen. Heute ist der SUV insgesamt 4,61 Meter lang und bietet einen Radstand von 2,66 Metern. Damit kann der Toyota RAV4 selbst mit Platzhirschen wie dem VW Tiguan oder dem Ford Kuga mithalten. In der Hybrid-Variante bietet das Flaggschiff von Toyota ein Kofferraumvolumen von 501 Litern, mit umgeklappter Rückbank sogar ein Volumen von 1,633 Litern. Ergänzt wird der komfortable Innenraum durch ein übersichtliches Multimediasystem, das mittels eines 4,2-Zoll-Displays gesteuert wird. Dort werden auch die Daten des praktischen 360-Grad-Kamerasystems angezeigt, die beim Einparken in engen Lücken und beim Rückwärtsfahren helfen. Insgesamt zeigt sich der neue Toyota RAV4 als komfortables SUV mit einem großen Platzangebot, das auch in puncto Ausstattung keine Wünsche übrig lässt.

Neuwagen-Rabatt: Der Toyota RAV4 bei autohaus24.de

Genießen Sie die Vorteile eines alltagstauglichen SUV und steigen Sie in den Toyota RAV4 ein. Dank der modernen Technologie ist die aktuelle Generation besonders sparsam im Verbrauch, ohne auf die klassischen SUV-Qualitäten zu verzichten: Platzangebot und Komfort. Günstige Angebote für Ihren Toyota RAV4 erhalten Sie exklusiv bei autohaus24.de. Testen Sie jetzt unseren Neuwagen-Konfigurator, um Ihr Traumauto zu finden und von einmaligen Leasingoptionen und Finanzierungsmodellen zu profitieren.

Toyota RAV4 Details

  •  

    Fahrzeug

    Toyota RAV4 vom Toyota Vertragshändler, deutsches Neufahrzeug, kein EU-Reimport

  •  

    Lieferzeit

    Wie beim Toyota Händler, keine Lieferverzögerung

  •  

    Ihr Toyota RAV4 Preis

    Herstellerpreis (UVP): Auf Anfrage
    Finanzierungsoption bei autohaus24.de
    Leasing: ab 272 € im Monat
    Vario-Finanzierung: ab 255 € im Monat
  •  

    Ausstattung

    Motor, Farbe und Ausstattung frei wählbar

  •  

    Garantie

    Inklusive voller Toyota Herstellergarantie

  •  

    Deutschlandweite Lieferung

    Gerne liefern wir Ihnen Ihren Neuwagen direkt nach Hause oder an Ihre Wunschadresse.