Ford S-MAX Van als Neuwagen kaufen

Neuwagen Konfigurator: Ford S-MAX Van Neuwagen individuell konfigurieren

ab 254 €
Preise inkl. MwSt. • Vario-Finanzierung

Ford S-MAX Van

       
Preise für:
Privatkunde
inkl. MwSt.
   
    Wählen Sie Ihre Ausstattungsvariante
  • Vario-Finanzierung
    Monatsrate
    ab 254 €
  • Vario-Finanzierung
    Monatsrate
    ab 261 €
  • Vario-Finanzierung
    Monatsrate
    ab 286 €
  • Vario-Finanzierung
    Monatsrate
    ab 295 €
  • Business Edition

    Vario-Finanzierung
    Monatsrate
    Auf Anfrage

Ford S-MAX: Familienvan mit dem gewissen Extra

Der Ford S-MAX ist das heimliche neue Flaggschiff der Automobilflotte von Ford: Ein Van der oberen Mittelklasse, der Ausstattungsmerkmale der Oberklasse serienmäßig integriert. In der Produktpalette positioniert sich der flotte Familienwagen zwischen dem Ford Galaxy und dem Ford C-MAX.

Der Ford S-MAX verbindet die Sportlichkeit der Limousine mit dem Platzangebot eines Vans - so das Versprechen des Herstellers, mit dem er bereits zahllose Kunden überzeugen konnte. Kein Wunder: Das Auto des Jahres 2007 kann viele teurere Klassiker im SUV-Bereich auf hintere Ränge verweisen.

Der Ford S-MAX: Junges Kind der Ford-Familie

Für Ford bedeutet die Entwicklung und Produktion des Ford S-MAX einen Schritt weg von der angestammten Zielgruppe des Herstellers. Der Ford S-MAX zielt auf Kunden, die Neuwagen der oberen Mittelklasse kaufen, eine Familie haben und als Familienfahrzeug ein ebenso bequemes und geräumiges wie sportliches und dynamisches Fahrzeug suchen. Erst im Jahr 2006 betrat der Ford S-MAX den Markt, im Jahr 2010 nahm Ford die erste Modellpflege vor. Äußerlich änderte sich nicht viel mit der neuen Generation des Ford S-MAX, von kleineren Modifikationen der Heckklappe und der Front abgesehen. Darüber hinaus wird der Ford S-MAX nun mit dickerem Scheibenglas produziert, was die Geräuschdämmung für den Innenraum nochmals verbessert. LED-Technik ist seit der Überarbeitung optional ebenso erhältlich wie zahlreiche Fahrassistenzsysteme, etwa eine Rückfahrkamera und ein Spurwechselassistent. Auch die Motorenpalette wurde vollständig überarbeitet, weiterhin aber ist der Ford S-MAX neu sowohl als Diesel wie auch als Benziner erhältlich.

Klasse Ford S-MAX. Oder: Was ist ein SAV?

Die Frage nach der Fahrzeugklasse wird auf dem heutigen Markt für Neuwagen immer unwichtiger, zu deutlich geht der Trend in Richtung Crossover. Ist der Ford S-MAX also nun ein Van, eine Großraumlimousine, ein Kombi, ein SUV? Die Marketing-Abteilung von Ford entschied sich dazu, der strittigen Klassenbezeichnung einen kreativen Dreh zu geben: Der Ford S-MAX ist nicht SUV (Sport Utility Vehicle), sondern SAV (Sports Activity Vehicle). Die Fachpresse übernahm den Begriff gerne, beschrieb er doch treffend das hochgelobte Fahrverhalten des Ford S-MAX: Wird der Neuwagen mit adaptiver Lenkung und adaptiven Dämpfern ausgestattet erworben, so sorgen Fahrwerkvariabilität und das Handling des Lenkrads dafür, dass der Ford S-MAX sich deutlich dynamischer und handlicher fahren lässt - das Fahrgefühl erinnert an einen Ford Focus oder den kleineren Ford C-MAX. Der Fahrer vergisst, dass er einen 4,79 Meter langen und 1,91 Meter breiten Van steuert. So lässt sich ein entspanntes und dynamisches Fahrverhalten auch bei einem großen Fahrzeug erreichen. Die Testberichte und die hohen Verkaufszahlen sprechen dafür, dass die gute Lenkdynamik des Ford S-MAX mit Begeisterung angenommen wurde.

Design-Award für den Ford S-MAX

Nicht nur hinter dem Steuer ist der Ford S-MAX eine angenehme Erscheinung, für sein Design wurde der Neuwagen auch mit dem Auto-Bild Design Award ausgezeichnet. Für den Hersteller war das eine Bestätigung, den richtigen Weg eingeschlagen zu haben. Der Ford S-MAX basiert wie auch der Ford Galaxy auf dem sogenannten Ford Kinetic Design, das der Hersteller erstmals mit der Designerstudie Ford Iosis auf der Internationalen Automobilausstellung im Jahr 2005 vorstellte. Das Design will die Dynamik von Beschleunigung und Bewegung in die Formensprache der Karosserie integrieren. Deutlichstes Markenzeichen des Designs ist der trapezförmige untere Kühlergrill. Die Front des Ford S-MAX bekommt durch dieses Element eine Agilität in der Erscheinung, die sich am ganzen Neuwagen fortsetzt - über die geschwungen spitz zulaufenden Seitenscheiben bis hin zum Vorwärtsdrang ausdrückenden Heck. Die Formensprache des Ford S-MAX ist einzigartig, ohne extravagant zu werden. Sie ist eine Fort- und Weiterentwicklung der bestehenden Tugenden, vermittelt diese jedoch mit deutlichen Schwerpunkten, die dem Van energetische Intensität verleihen. Das Stichwort SAV - obwohl Marketing-Sprache - erscheint so passend: Selten wirkte ein Neuwagen dieser Klasse so dynamisch.

Trotz Sportaffinität: Der Ford S-MAX bleibt Van

Doch bei aller Fokussierung auf die Dynamik und die Sportlichkeit haben die Entwickler von Ford nicht vergessen, was einen Van ausmacht. Der Neuwagen bietet Platz und Komfort auch für Großfamilien. Das fängt bei der Bestuhlung und der Ladekapazität an: Von Haus aus bietet der Ford S-MAX Platz für fünf Personen, eine dritte Sitzreihe kann optional eingebaut werden, sodass bis zu sieben Insassen bequem Platz nehmen können. Je nach gewählter Bestuhlung und Sitzstellung bietet der Van bis zu 2.200 Liter Ladevolumen. Zahlreiche Assistenzsysteme machen die Fahrt mit dem Neuwagen trotz seiner Größe zu einer sicheren Angelegenheit. Vom elektronischen Bremsassistenten über automatische Warnblinker bei starker Bremsung bis hin zu Airbags rundum - zusätzlich zur Standardausstattung gibt es Dach-, Seiten- und Knie-Airbags - sind zahlreiche Sicherheitssysteme serienmäßig enthalten. Andere Assistenzsysteme sind optional und schonen bei längeren Fahrten die Nerven des Fahrers: So etwa der hochmoderne Tempomat, der sich auf Wunsch automatisch dem aktuell geltenden Tempolimit anpasst. Dazu erkennt eine Frontkamera in Zusammenarbeit mit dem Navigationssystem automatisch Geschwindigkeitsbegrenzungen und gibt diese Daten an den Tempomat weiter. Auch eine Notbremse mit Fußgängererkennung, eine Einparkautomatik und LED-Scheinwerfer sind optional verfügbar und machen aus dem Ford S-MAX einen Neuwagen, der keine Wünsche an Komfort und Sicherheit offenlässt.

Der Ford S-MAX bei autohaus24.de

Der Ford S-MAX ist einer von vielen Neuwagen, den Sie bei autohaus24.de mit Rabatt auf den Listenpreis kaufen können. Das Angebot von autohaus24.de ist aber nicht nur günstig, Sie können es frei nach Ihren Wünschen konfigurieren. Mit unserem Neuwagen-Konfigurator können Sie Ihren Ford S-MAX individuell zusammenstellen - von Motorisierung über Lackierung bis hin zu allen möglichen Sonder- und Zusatzausstattungen.

Der Ford S-MAX verbindet die Sportlichkeit der Limousine mit dem Platzangebot eines Vans - so das Versprechen des Herstellers, mit dem er bereits zahllose Kunden überzeugen konnte. Kein Wunder: Das Auto des Jahres 2007 kann viele teurere Klassiker im SUV-Bereich auf hintere Ränge verweisen.

Der Ford S-MAX: Junges Kind der Ford-Familie

Für Ford bedeutet die Entwicklung und Produktion des Ford S-MAX einen Schritt weg von der angestammten Zielgruppe des Herstellers. Der Ford S-MAX zielt auf Kunden, die Neuwagen der oberen Mittelklasse kaufen, eine Familie haben und als Familienfahrzeug ein ebenso bequemes und geräumiges wie sportliches und dynamisches Fahrzeug suchen. Erst im Jahr 2006 betrat der Ford S-MAX den Markt, im Jahr 2010 nahm Ford die erste Modellpflege vor. Äußerlich änderte sich nicht viel mit der neuen Generation des Ford S-MAX, von kleineren Modifikationen der Heckklappe und der Front abgesehen. Darüber hinaus wird der Ford S-MAX nun mit dickerem Scheibenglas produziert, was die Geräuschdämmung für den Innenraum nochmals verbessert. LED-Technik ist seit der Überarbeitung optional ebenso erhältlich wie zahlreiche Fahrassistenzsysteme, etwa eine Rückfahrkamera und ein Spurwechselassistent. Auch die Motorenpalette wurde vollständig überarbeitet, weiterhin aber ist der Ford S-MAX neu sowohl als Diesel wie auch als Benziner erhältlich.

Klasse Ford S-MAX. Oder: Was ist ein SAV?

Die Frage nach der Fahrzeugklasse wird auf dem heutigen Markt für Neuwagen immer unwichtiger, zu deutlich geht der Trend in Richtung Crossover. Ist der Ford S-MAX also nun ein Van, eine Großraumlimousine, ein Kombi, ein SUV? Die Marketing-Abteilung von Ford entschied sich dazu, der strittigen Klassenbezeichnung einen kreativen Dreh zu geben: Der Ford S-MAX ist nicht SUV (Sport Utility Vehicle), sondern SAV (Sports Activity Vehicle). Die Fachpresse übernahm den Begriff gerne, beschrieb er doch treffend das hochgelobte Fahrverhalten des Ford S-MAX: Wird der Neuwagen mit adaptiver Lenkung und adaptiven Dämpfern ausgestattet erworben, so sorgen Fahrwerkvariabilität und das Handling des Lenkrads dafür, dass der Ford S-MAX sich deutlich dynamischer und handlicher fahren lässt - das Fahrgefühl erinnert an einen Ford Focus oder den kleineren Ford C-MAX. Der Fahrer vergisst, dass er einen 4,79 Meter langen und 1,91 Meter breiten Van steuert. So lässt sich ein entspanntes und dynamisches Fahrverhalten auch bei einem großen Fahrzeug erreichen. Die Testberichte und die hohen Verkaufszahlen sprechen dafür, dass die gute Lenkdynamik des Ford S-MAX mit Begeisterung angenommen wurde.

Design-Award für den Ford S-MAX

Nicht nur hinter dem Steuer ist der Ford S-MAX eine angenehme Erscheinung, für sein Design wurde der Neuwagen auch mit dem Auto-Bild Design Award ausgezeichnet. Für den Hersteller war das eine Bestätigung, den richtigen Weg eingeschlagen zu haben. Der Ford S-MAX basiert wie auch der Ford Galaxy auf dem sogenannten Ford Kinetic Design, das der Hersteller erstmals mit der Designerstudie Ford Iosis auf der Internationalen Automobilausstellung im Jahr 2005 vorstellte. Das Design will die Dynamik von Beschleunigung und Bewegung in die Formensprache der Karosserie integrieren. Deutlichstes Markenzeichen des Designs ist der trapezförmige untere Kühlergrill. Die Front des Ford S-MAX bekommt durch dieses Element eine Agilität in der Erscheinung, die sich am ganzen Neuwagen fortsetzt - über die geschwungen spitz zulaufenden Seitenscheiben bis hin zum Vorwärtsdrang ausdrückenden Heck. Die Formensprache des Ford S-MAX ist einzigartig, ohne extravagant zu werden. Sie ist eine Fort- und Weiterentwicklung der bestehenden Tugenden, vermittelt diese jedoch mit deutlichen Schwerpunkten, die dem Van energetische Intensität verleihen. Das Stichwort SAV - obwohl Marketing-Sprache - erscheint so passend: Selten wirkte ein Neuwagen dieser Klasse so dynamisch.

Trotz Sportaffinität: Der Ford S-MAX bleibt Van

Doch bei aller Fokussierung auf die Dynamik und die Sportlichkeit haben die Entwickler von Ford nicht vergessen, was einen Van ausmacht. Der Neuwagen bietet Platz und Komfort auch für Großfamilien. Das fängt bei der Bestuhlung und der Ladekapazität an: Von Haus aus bietet der Ford S-MAX Platz für fünf Personen, eine dritte Sitzreihe kann optional eingebaut werden, sodass bis zu sieben Insassen bequem Platz nehmen können. Je nach gewählter Bestuhlung und Sitzstellung bietet der Van bis zu 2.200 Liter Ladevolumen. Zahlreiche Assistenzsysteme machen die Fahrt mit dem Neuwagen trotz seiner Größe zu einer sicheren Angelegenheit. Vom elektronischen Bremsassistenten über automatische Warnblinker bei starker Bremsung bis hin zu Airbags rundum - zusätzlich zur Standardausstattung gibt es Dach-, Seiten- und Knie-Airbags - sind zahlreiche Sicherheitssysteme serienmäßig enthalten. Andere Assistenzsysteme sind optional und schonen bei längeren Fahrten die Nerven des Fahrers: So etwa der hochmoderne Tempomat, der sich auf Wunsch automatisch dem aktuell geltenden Tempolimit anpasst. Dazu erkennt eine Frontkamera in Zusammenarbeit mit dem Navigationssystem automatisch Geschwindigkeitsbegrenzungen und gibt diese Daten an den Tempomat weiter. Auch eine Notbremse mit Fußgängererkennung, eine Einparkautomatik und LED-Scheinwerfer sind optional verfügbar und machen aus dem Ford S-MAX einen Neuwagen, der keine Wünsche an Komfort und Sicherheit offenlässt.

Der Ford S-MAX bei autohaus24.de

Der Ford S-MAX ist einer von vielen Neuwagen, den Sie bei autohaus24.de mit Rabatt auf den Listenpreis kaufen können. Das Angebot von autohaus24.de ist aber nicht nur günstig, Sie können es frei nach Ihren Wünschen konfigurieren. Mit unserem Neuwagen-Konfigurator können Sie Ihren Ford S-MAX individuell zusammenstellen - von Motorisierung über Lackierung bis hin zu allen möglichen Sonder- und Zusatzausstattungen.

Ford S-MAX Details

  •  

    Fahrzeug

    Ford S-MAX vom Ford Vertragshändler, deutsches Neufahrzeug, kein EU-Reimport

  •  

    Lieferzeit

    Wie beim Ford Händler, keine Lieferverzögerung

  •  

    Ihr Ford S-MAX Preis

    Herstellerpreis (UVP): Auf Anfrage
    Finanzierungsoption bei autohaus24.de
    Leasing: ab 273 € im Monat
    Vario-Finanzierung: ab 254 € im Monat
  •  

    Ausstattung

    Motor, Farbe und Ausstattung frei wählbar

  •  

    Garantie

    Inklusive voller Ford Herstellergarantie

  •  

    Deutschlandweite Lieferung

    Gerne liefern wir Ihnen Ihren Neuwagen direkt nach Hause oder an Ihre Wunschadresse.