MINI MINI Cabrio als Neuwagen kaufen

Neuwagen Konfigurator: MINI MINI Cabrio Neuwagen individuell konfigurieren

ab 178 €
Preise inkl. MwSt. • Vario-Finanzierung

MINI MINI Cabrio

Preise für:
Privatkunde
inkl. MwSt.
   
    Wählen Sie Ihre Ausstattungsvariante
  • Vario-Finanzierung
    Monatsrate
    ab 178 €
  • Vario-Finanzierung
    Monatsrate
    ab 195 €
  • Vario-Finanzierung
    Monatsrate
    ab 224 €
  • John Cooper Works

    Vario-Finanzierung
    Monatsrate
    ab 269 €

Mini Cabrio - offenherziger Autoklassiker

Wie es der Name bereits sagt, bezeichnet der Mini Cabrio das offene Modell der Marke. Wenige Jahre, nachdem der Klassiker unter der Ägide von BMW neu aufgelegt wurde, öffnete sich das Verdeck. Modelle aus der ersten Generation, die zwischen 2004 und 2008 auf dem Markt war, sind heute Gebrauchtwagen. Seit 2016 "amtiert"  Generation drei. Interessant ist dabei, dass das Verdeck vollautomatisch funktioniert und aus Stoff besteht. Gerade einmal 15 Sekunden vergehen, bis das Fahrzeug offen ist. Wer möchte, entscheidet sich alternativ für den Roadster, der auf dem Mini Coupé basiert. Kennzeichnend für das Verdeck des Mini Cabrio ist die dritte Position.

Wer sich nicht zwischen einer geschlossenen und offenen Fahrt entscheiden möchte, wählt das Schiebedach, das auf rund 40 Zentimetern den Himmel freilegt. In der aktuellen Variante misst das Mini Cabrio gerade einmal 3,72 Meter und ist damit ein echter Kleinwagen. Dabei wird eine Breite von 1,68 Metern und eine Höhe von 1,41 Metern erreicht. Bemerkenswert sind die inneren Werte, die in einem Laderaumvolumen von bis zu 660 Litern bestehen. Ausflüge in die Sommerfrische sind somit problemlos möglich.

Modelle mit vielen Extras

Das Mini Cabrio ist in allen gängigen Motorisierungen zu haben. Konkret bedeutet dies, dass die Benzinmotoren zwischen 75 und 192 PS auf die Straße bringen. Wenn Sie es richtig krachen lassen möchten, empfiehlt sich der Mini John Cooper Works mit 231 PS. Alternativ ist das Modell auch als Diesel erhältlich und leistet in diesem Fall zwischen 95 und 170 PS. Neben den vielfältigen Motoren rücken beim Mini Cabrio auch die Extras ins Blickfeld. Eine Besonderheit stellt der Regenwarner dar, dank dem niemals Wasser in den Innenraum dringt. Eine kleine aber ungemein charmante Spielerei stellt die Projektion des Logos beim Öffnen des Fahrzeugs dar. Natürlich darf auch in der dritten Generation des Mini Cabrio der Always Open Timer nicht fehlen. Diese Funktion sorgte schon beim Vorgängermodell für Furore und zeigt an, wie lange mit offenem Verdeck gefahren wurde. Freunde von High-Tech-Elementen genießen auch die Connected Pakete. Der "Journey Mate" fungiert beispielsweise als Kombination aus Routenplaner, Reiseführer und Kalender. Wer ein Smartphone mitführt, kann dies über an das Entertainment-System anbinden und genießt digitales Radio oder die vielen Musikdienste. Dass auch Apps unterstützt werden, versteht sich in diesem Kontext von selbst. Eine letzte der vielen Besonderheiten betrifft dann wieder das Verdeck. Dieses ist auf Wunsch sogar mit eingewebtem Union Jack zu haben und unterstreicht die "Britishness" der Marke.

Finanzierung zu Top-Konditionen

Sie sind neugierig auf das Mini Cabrio? Dann steigen Sie doch einfach ein. Autohaus24 bietet eine Fülle an günstigen Angeboten und viele Möglichkeiten der Finanzierung. Dass ein Barkauf möglich ist, braucht vermutlich nicht erwähnt zu werden. Spannender ist indes die Vario-Finanzierung, die ihrem Namen alle Ehre macht. Variabel ist hier bereits die Entscheidung über Anzahlung oder Verzicht auf eine solche. Weiter geht es dann bei der Höhe der monatlichen Raten, die sich individuell anpassen lässt. Der Vorteil besteht darin, dass Sie Ihren Geldbeutel schonen und dennoch ein Mini Cabrio fahren können. Optional können Sie direkt eine Vollkasko-Versicherung mit GAP-Deckung dazubuchen. Das gilt auch für den Fall, dass Sie sich für unser Kilometer-Leasing entscheiden. Gezahlt wird ausschließlich die tatsächliche Nutzung. Dies bedeutet, dass Sie keinerlei Restwert-Risiko tragen.

Wer sich nicht zwischen einer geschlossenen und offenen Fahrt entscheiden möchte, wählt das Schiebedach, das auf rund 40 Zentimetern den Himmel freilegt. In der aktuellen Variante misst das Mini Cabrio gerade einmal 3,72 Meter und ist damit ein echter Kleinwagen. Dabei wird eine Breite von 1,68 Metern und eine Höhe von 1,41 Metern erreicht. Bemerkenswert sind die inneren Werte, die in einem Laderaumvolumen von bis zu 660 Litern bestehen. Ausflüge in die Sommerfrische sind somit problemlos möglich.

Modelle mit vielen Extras

Das Mini Cabrio ist in allen gängigen Motorisierungen zu haben. Konkret bedeutet dies, dass die Benzinmotoren zwischen 75 und 192 PS auf die Straße bringen. Wenn Sie es richtig krachen lassen möchten, empfiehlt sich der Mini John Cooper Works mit 231 PS. Alternativ ist das Modell auch als Diesel erhältlich und leistet in diesem Fall zwischen 95 und 170 PS. Neben den vielfältigen Motoren rücken beim Mini Cabrio auch die Extras ins Blickfeld. Eine Besonderheit stellt der Regenwarner dar, dank dem niemals Wasser in den Innenraum dringt. Eine kleine aber ungemein charmante Spielerei stellt die Projektion des Logos beim Öffnen des Fahrzeugs dar. Natürlich darf auch in der dritten Generation des Mini Cabrio der Always Open Timer nicht fehlen. Diese Funktion sorgte schon beim Vorgängermodell für Furore und zeigt an, wie lange mit offenem Verdeck gefahren wurde. Freunde von High-Tech-Elementen genießen auch die Connected Pakete. Der "Journey Mate" fungiert beispielsweise als Kombination aus Routenplaner, Reiseführer und Kalender. Wer ein Smartphone mitführt, kann dies über an das Entertainment-System anbinden und genießt digitales Radio oder die vielen Musikdienste. Dass auch Apps unterstützt werden, versteht sich in diesem Kontext von selbst. Eine letzte der vielen Besonderheiten betrifft dann wieder das Verdeck. Dieses ist auf Wunsch sogar mit eingewebtem Union Jack zu haben und unterstreicht die "Britishness" der Marke.

Finanzierung zu Top-Konditionen

Sie sind neugierig auf das Mini Cabrio? Dann steigen Sie doch einfach ein. Autohaus24 bietet eine Fülle an günstigen Angeboten und viele Möglichkeiten der Finanzierung. Dass ein Barkauf möglich ist, braucht vermutlich nicht erwähnt zu werden. Spannender ist indes die Vario-Finanzierung, die ihrem Namen alle Ehre macht. Variabel ist hier bereits die Entscheidung über Anzahlung oder Verzicht auf eine solche. Weiter geht es dann bei der Höhe der monatlichen Raten, die sich individuell anpassen lässt. Der Vorteil besteht darin, dass Sie Ihren Geldbeutel schonen und dennoch ein Mini Cabrio fahren können. Optional können Sie direkt eine Vollkasko-Versicherung mit GAP-Deckung dazubuchen. Das gilt auch für den Fall, dass Sie sich für unser Kilometer-Leasing entscheiden. Gezahlt wird ausschließlich die tatsächliche Nutzung. Dies bedeutet, dass Sie keinerlei Restwert-Risiko tragen.

MINI MINI Details

  •  

    Fahrzeug

    MINI MINI vom MINI Vertragshändler, deutsches Neufahrzeug, kein EU-Reimport

  •  

    Lieferzeit

    Wie beim MINI Händler, keine Lieferverzögerung

  •  

    Ihr MINI MINI Preis

    Herstellerpreis (UVP): Auf Anfrage
    Finanzierungsoption bei autohaus24.de
    Leasing: ab 192 € im Monat
    Vario-Finanzierung: ab 178 € im Monat
  •  

    Ausstattung

    Motor, Farbe und Ausstattung frei wählbar

  •  

    Garantie

    Inklusive voller MINI Herstellergarantie

  •  

    Deutschlandweite Lieferung

    Gerne liefern wir Ihnen Ihren Neuwagen direkt nach Hause oder an Ihre Wunschadresse.